Skip to main content

Taucherbrille Test | 7 Taucherbrillen unter 55 € im direkten Vergleich

In unserem großen Taucherbrille Test stellen wir dir 7 Taucherbrillen unter 55 Euro vor. Du kannst die Taucherbrillen sowohl zum Schnorcheln als auch zum Tauchen einsetzen. Sie verfügen darüberhinaus über verschiedene Vor- und Nachteile. Einige Brillen verfügen zudem über ein spezielles Sicherheitsglas welches deine Augen unter Wasser schützt.

Auch ein UV-Schutz wurde bei manchen Gläsern integriert. Dieser schützt vor Sonneneinstrahlung und Spiegelreflektionen auf dem Wasser. Die Preise liegen zwischen ca. 30 Euro und 55 Euro bei den Taucherbrillen.

So sollte in der Regel für jeden Geldbeutel ein passendes Modell dabei sein.

Unser großer Taucherbrillen Vergleich

Nachfolgend findest du zunächst unsere große Vergleichstabelle. Diese vergleicht alle 6 unterschiedlichen Modelle miteinander und stellt die einzelnen Eigenschaften gegenüber. So kannst du dir schon mal vorab einen ersten Eindruck verschaffen:

1234567
Profi Taucherbrille "Redfish" von Sportastisch Vergleichssieger Taucherbrille Cressi Big Eyes Evolution Profi Taucherbrille "Dive Under" von Sportastisch Taucherbrille Cressi Unisex Big Eyes Evolution AcTopp Tauchmaske M-12 Tauchermaske Taucherbrille mit Ausblasventil (BS-Schwarz) SCUBAPRO - Spectra Maske
Modell Profi Taucherbrille „Redfish“ von SportastischTaucherbrille Cressi Big Eyes EvolutionProfi Taucherbrille „Dive Under“ von SportastischTaucherbrille Cressi Unisex Big Eyes EvolutionAcTopp TauchmaskeM-12 Tauchermaske Taucherbrille mit Ausblasventil (BS-Schwarz)SCUBAPRO – Spectra Maske
Preis

27,95 € 49,95 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 12:25 (MESZ)*

44,00 € 67,50 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 12:25 (MESZ)*

24,95 € 39,95 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 13:23 (MESZ)*

43,90 € 60,99 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 12:25 (MESZ)*

46,99 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 12:25 (MESZ)*

49,99 € 59,95 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 13:22 (MESZ)*

46,20 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 13:22 (MESZ)*
Unsere Bewertung

9.8/10

"Hochwertige Taucherbrille zu einem top Preis- / Leistungsverhältnis"

9.1/10

"Hochwertige Taucherbrille zu einem stolzen Preis"

9/10

"Solide Taucherbrille für Erwachsene"

8.8/10

"Super Taucherbrille für Personen mit schmalen Gesichtern"

8.8/10

"Günstige Taucherbrille mit kleineren Schwächen"

8.6/10

"Solide Taucherbrille mit kleineren Schwächen"

8.5/10

"Teure Tauchermaske mit einem guten Sitz"

Einfach zu reinigen?
Gummi Maske?
Gehärtetes Glas?
UV-Schutz
Für Erwachsene geeignet?
Großer Nasenschutz?
Vorteile
  • Sehr gute Passform
  • Brille beschlägt nicht
  • Hohe Stabilität – auch bei den Einstellrasten
  • Weiche Dichtung – liegt angenehm auf der Haut
  • zum Schnorcheln und zum Tauchen geeignet
  • Sitzt angenehm auf dem Gesicht
  • Schneidet nicht in die haut ein
  • Weiches Material
  • Hält auch bei 20 m dicht
  • angenehmer Tragekomfort
  • Günstiger Preis
  • Riecht nicht nach Chemikalien
  • Schickes Design
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Schnelle Lieferung
  • Für schmale Gesichter geeignet
  • Flexibles und weiches Material
  • Keine Probleme mit der Sicht
  • Große Gläser
  • Für den Urlaub geeignet
  • Hochwertige Maske
  • Transportbox wird mitgeliefert
  • Maskenband ist kaum zu spüren
  • Optimale Passform
  • Leicht Gewicht
  • Schnelle Lieferung
  • Hält dich
  • Großes Sichtfeld
  • Schnelle Einstellung möglich
  • Guter Sitz am Gesicht
Nachteile
  • Nichts auszusetzen
  • Bänder können nur schwer von der Brille gelöst werden
  • Hoher Preis
  • Beschlägt nach einiger Zeit
  • Taucherbrille beschlägt schnell
  • Riecht am Anfang ein wenig nach Silikon
  • höherer Preis
  • keine gehärteten Gläser
  • Höherer Preis
Preis

27,95 € 49,95 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 12:25 (MESZ)*

44,00 € 67,50 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 12:25 (MESZ)*

24,95 € 39,95 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 13:23 (MESZ)*

43,90 € 60,99 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 12:25 (MESZ)*

46,99 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 12:25 (MESZ)*

49,99 € 59,95 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 13:22 (MESZ)*

46,20 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 13:22 (MESZ)*
▸ Bei Amazon anschauen▸ Bei Amazon anschauen▸ Bei Amazon anschauen▸ Bei Amazon anschauen▸ Preis bei Amazon prüfen▸ Preis bei Amazon prüfen▸ Bei Amazon anschauen

Weiter unten findest du dann die detaillierten Produktbericht e. Hier gehen wir wesentlich ausführlicher auf die unterschiedlichen Modelle ein. Du erfährst alles zu der Qualität, der Verarbeitung und der Lieferung.

Falls vorhanden findest du dort auch passende Videos zu den einzelnen Brillen. So kannst du dir einen noch besseren Eindruck verschaffen. Und jetzt wünschen wir dir viel Spaß beim Lesen des Testberichts.

Wie haben wir getestet?

Die einzelnen Modelle haben wir erst mal bei uns gesammelt damit wir den Test mit den Modellen möglichst zum selben Zeitpunkt beginnen konnten.

Anschließend haben wir die Taucherbrillen hinsichtlich der Qualität und Verarbeitung untersucht. Hier war uns wichtig wie Beständig das Material auch noch nach einem Zeitraum über mehrere Wochen ist. Auch haben wir die Brillen auf Dichtigkeit und Tragekomfort untersucht.

Alle unsere Erkenntnisse haben wir schlussendlich zu einer einheitlichen Gesamtnote zusammengefasst. Die Gesamtnote findest du unter jedem Testbericht. Das soll dir helfen die einzelnen Brillen noch einfacher miteinander vergleichen zu können.

Worauf kommt es an wenn man eine Taucherbrille kaufen will?

Sofern du eine Taucherbrille kaufen willst, solltest du darauf achten, dass diese angenehm auf der Haut liegt. Verantwortlich dafür ist in der Regel ein Gummi- oder ein Silikon-Riemen. Dieser sorgt zusätzlich dafür, dass kein Wasser in das Innere der Brille gelangen kann.

Darüberhinaus sollte sich die Größe der Taucherbrille einfach einstellen lassen. Meistens befindet sich an der Seite der Taucherbrille ein kleiner Klipp mit dem man die Größe der Taucherbrille verstellen kann.

Bei guten Taucherbrillen ist das mit wenigen Handgriffen bereits erledigt. Darüberhinaus sollte, das Glas möglichst bruchsicher bzw. ein Sicherheitsglas sein. Das schützt deine Augen und die Brille, bspw. bei einem Sturz.

Auch der Rahmen sollte entsprechend stabil sein und dadurch mehr Stabilität beim Tauchen verschaffen.

Profi Taucherbrille „Redfish“ von Sportastisch

Als erstes stellen wir dir die Profi Brille „Redfish“ von Sportastisch vor. Es handelt sich um eine hochwertige rote Taucherbrille die neben dem „normalen“ Tauchen auch zum Schnorcheln eingesetzt werden kann. Wie sie im Taucherbrille Test abgeschnitten hat, erfährst du im Folgenden.

Das offizielle Bild der Taucherbrille

Und so sieht das Produkt aus:

Profi Taucherbrille "Redfish" von Sportastisch

Lieferung

Geliefert wird die Profi Taucherbrille „Redfish“ von Sportastisch relativ zügig. Dank Amazon Prime kann man sie in der Regel innerhalb von 1 Tag in den Händen halten.

Sie wird verschweißt geliefert. So ist sie zusätzlich vor Einflüssen von Außen geschützt. Auf dem nachfolgenden Bild kannst du die transparente Plastikverpackung und die Taucherbrille sehen.

Taucherbrille Test Sportastisch Redfish Rot Verpackung

Die Taucherbrille wird eingepackt geliefert

Sobald man sie aus der Plastikverpackung herausholt kann man sie zum ersten Mal „richtig“ in den Händen halten. Man spürt direkt, dass der Rahmen wesentlich stabiler ist als bei günstigen Modellen.

Auf dem nachfolgenden Bild kannst du die Profi Taucherbrille „Redfish“ von Sportastisch in der Gesamtansicht sehen.

Taucherbrille Test Sportastisch Redfish Rot Gesamtansicht seitlich

Die Redfish seitlich von vorne und ausgepackt

Alles in allem verlief die Lieferung wirklich schnell und zügig. Auch der erste Eindruck hat uns nicht enttäuscht.

Qualität & Verarbeitung

Wenn man sich mal etwas genauer mit ihr beschäftigt, dann wirkt das verwendete Material sehr hochwertig. Es macht insgesamt einen recht stabilen Eindruck. Anders als bei vielen wirklich günstigen Schwimmbrillen.

Taucherbrille Test Sportastisch Redfish Rot Gesamtansicht

Hier siehst du sie im Seitenprofil

Seitlich befindet sich noch ein Bandverschluss. Dieser lässt sich in der Regel mit einer Hand bedienen. So kann man die komplette Taucherbrille relativ mühelos auf die gewünschte Größe anpassen. Das Gummi ist dabei äußerst stabil und reißfest.

Taucherbrille Test Sportastisch Redfish Rot

So sieht die Sportastisch Redfish von der Seite aus

Auf dem Gummiband wurde zusätzlich noch ein weißes Sportastisch Logo aufgedruckt. Das komplette Gummiband ist wirklich dick.

Gut hat uns auch gefallen, dass wir keine unangenehmen Gerüche an der Taucherbrille feststellen konnten.

Taucherbrille Test Sportastisch Redfish Rot Logo

Das Sportastisch Logo wurde auf das Halteband gedruckt

Am Hinterkopf wurde der Gummiriemen nochmal zusätzlich vergrößert und verstärkt. Dadurch liegt der Hinterkopf in dem Riemen. Das verschafft natürlich nochmal zusätzliche Stabilität beim Tauchen. Die Taucherbrille kann dadurch nicht so schnell wegrutschen.

Taucherbrille Test Sportastisch Redfish Rot seitlich von hinten

Hier siehst du die Taucherbrille auch nochmal in der Gesamtansicht

Der Gummi-Rahmen für das Gesicht wurde zusätzlich ergonomisch geformt. Dadurch liegt er angenehm im Gesicht. Der Tragekomfort wird dadurch zusätzlich begünstigt.

Taucherbrille Test Sportastisch Redfish Rot Öffnung

Das Innere der Taucherbrille liegt angenehm auf der Haut

Alles in allem konnte uns das Modell hinsichtlich Qualität und Verarbeitung durchaus überzeugen.

Eigenschaften beim Tauchen

Als wir sie zum ersten Mal mit ins Wasser genommen haben waren wir zunächst skeptisch ob diese überhaupt ausreichend dicht ist und nicht beschlägt. Wir wurden aber eines besseren belehrt. Der Gummiriemen lässt kein Wasser in die Taucherbrille eindringen. Auch konnten wir nicht feststellen, dass die Brille während dem Tauchgang beschlägt.

Das macht das Tauchen, insbesondere für Anfänger durchaus angenehm. Auch nach längeren Tauchgängen ist die Taucherbrille nicht verrutscht. Sie hatte dadurch stets einen stabilen Halt während dessen.

Wer möchte kann natürlich auch einen Schnorchel an ihr befestigen. Dadurch kann man auf ein komplettes Schnorchelset im Prinzip verzichten. Dafür musst du den Schnorchel einfach nur an den schwarzen Riemen „einhängen“ und befestigen.

Alles in allem konnten wir während dem Tauchgang keine Probleme mit diesem Modell feststellen.

Video zur Brille

Hier noch ein kurzes Video. Das Video zeigt die Redfish von Sportastisch aus unterschiedlichen Blickwinkeln:

Taucherbrille Test Fazit

Die Taucherbrille von Sportastisch eignet sich vor allem für Anfänger. Aber auch Fortgeschrittene werden durchaus mit dem Modell Spaß bekommen. Sie ist hochwertig verarbeitet und überzeugt durch ihr schickes Design. Darüberhinaus ist sie nicht mal teuer.

Wir können sie empfehlen wenn du nicht viel Geld ausgeben willst und dennoch Wert auf eine hohe Qualität und Verarbeitung legst.

Hier noch alle wesentlichen Daten und Fakten auf den Punkt gebracht:

Vergleichssieger Profi Taucherbrille „Redfish“ von Sportastisch

27,95 € 49,95 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 12:25 (MESZ)*
Unsere Bewertung

9.8/10

"Hochwertige Taucherbrille zu einem top Preis- / Leistungsverhältnis"

▸ Bei Amazon anschauen

Taucherbrille Cressi Big Eyes Evolution

Als nächstes stellen wir dir die Taucherbrille Cressi Big Eyes Evolution vor. Es handelt sich um eine verhältnismäßig teure Taucherbrille. Erhältlich ist sie in 5 verschiedenen Farben. Hierzu zählen Blau, Gelb, Rosa, Schwarz und Clear / Blue / Black. Wie sie im Taucherbrille Test abgeschnitten hat erfährst du im Folgenden.

Das offizielle Bild der Taucherbrille

Und so sieht das Produkt aus:

Taucherbrille Cressi Big Eyes Evolution

Lieferung, Qualität & Verarbeitung

Geliefert wird auch dieses Modell relativ zügig. Schon nach wenigen Tagen konnten wir es bereits in den Händen halten. Ausgestattet ist die Brille mit einem Silikon-Rahmen. Dieser ist sehr weich und für das Tragen auf der Haut ausgelegt.

Das Silikon ist darüberhinaus antiallergisch.

Das mitgelieferte Maskenband kann auf die entsprechende Größe über den seitlich angebrachten Clip individuell eingestellt werden. Dadurch sind sowohl große als auch kleine Kopfgrößen problemlos möglich.

Der Verstell-Mechanismus lässt sich in der Regel mit einer Hand bedienen. Dadurch kann man sie auch im Wasser fester ziehen sollte man mit der Einstellung nicht zufrieden sein.

Was uns positiv aufgefallen ist, ist, dass die Taucherbrille mit 340 g sehr leicht ist. Dadurch eignet sie sich bspw. auch für den Transport in den Urlaub. Sie nimmt nämlich wenig Platz ein und fällt kaum ins Gewicht.

Die Bänder lassen sich nur schwierig komplett von der Brille lösen. Dies ist in der Regel zwar nicht notwendig aber falls man das Band wechseln möchte, ist diese Eigenschaft sehr wichtig.

Eigenschaften beim Tauchen

Insgesamt sitzt die Taucherbrille Cressi Big Eyes Evolution angenehm auf dem Gesicht. Darüberhinaus schneidet sich auch nicht in die Haut ein. Sie liegt vielmehr auf dieser auf.

In unserem Test konnten wir bis zu 20 Meter mit ihr tauchen ohne Probleme zu bekommen. Sie hält auch noch nach 20 Metern dicht.

Wasser konnte so in das Modell nicht eindringen. Auch das Sichtfeld ist ausreichend groß. So bekommt man stets mit was seitlich passiert. Nach dem Tauchgang empfehlen wir die Taucherbrille mit klarem Wasser abzuwaschen und von dem Salzwasser zu befreien.

Auch noch nach Wochen konnten wir keine Kratzer oder dergleichen an dem Modell feststellen.

Video zur Brille

Hier noch das offizielle Video zu der Tauchermaske. Es geht 1 Minute und 17 Sekunden. Es zeigt die verschiedenen Facetten der Maske:

Taucherbrille Test Fazit

Alles in allem handelt es sich um eine hochwertige Taucherbrille zu einem stolzen Preis. Sie wurde hochwertig verarbeitet und überzeugt durch die stabile Bauweise im Taucherbrille Test.

Wir können sie empfehlen wenn man bereits ist etwas mehr Geld zu investieren.

Hier noch alle wesentlichen Daten und Fakten auf den Punkt gebracht:

Taucherbrille Cressi Big Eyes Evolution

44,00 € 67,50 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 12:25 (MESZ)*
Unsere Bewertung

9.1/10

"Hochwertige Taucherbrille zu einem stolzen Preis"

▸ Bei Amazon anschauen

 

Dive Under Taucherbrille von Sportastisch

Als nächstes stellen wir die die Dive Under von Sportastisch vor. Es handelt sich dabei um eine einfache Taucherbrille für alle die gerne und regelmäßig (bspw. im Urlaub) auf Tauchstation gehen.

Wir haben sie selber in den Händen gehalten und möchten sie dir daher jetzt hier vorstellen.

Das offizielle Bild der Taucherbrille

Und so sieht das Produkt aus:

Profi Taucherbrille "Dive Under" von Sportastisch

Lieferung

Geliefert wurde die Taucherbrille Dive Under relativ zügig über Amazon Prime. Innerhalb von einem Tag konnten wir sie dadurch in den Händen halten.

Die Lieferung erfolgte in einem handelsüblichen Amazon Karton. Zusätzlich wurde die Taucherbrille in einer transparenten Plastikverpackung eingeschweißt.

Auf dem nachfolgenden Bild kannst du die blaue Taucherbrille mit der „Umverpackung“ sehen:

Taucherbrille Test Sportastisch Dive Under verpackt

Die verpackte Taucherbrille in der Gesamtansicht

Im Lieferumfang ist „lediglich“ die Taucherbrille enthalten. Das nachfolgende Bild zeigt dir die Brille wie sie ausgepackt aussieht:

Taucherbrille Test Sportastisch Dive Under Verschluss

Die Taucherbrille von vorne

Alles in allem erfolgte die Lieferung mit Amazon relativ problemlos und wir konnten sie schnell in den Händen halten.

Qualität & Verarbeitung

Wenn man sie zum ersten Mal in den Händen hält, dann fällt sofort auf, dass sie über eine relativ große Öffnung für die Nase verfügt. Dadurch ist sie auch für größere Nasen geeignet.

Der Nasenschutz besteht aus Gummi. Das schöne ist, dass man so gut wie keine unangenehmen Gerüche oder Chemikalien feststellt.

Taucherbrille Test Sportastisch Dive Under Nase

Die Brille ist auch für große Nasen geeignet

An den Seiten befinden sich angebrachte Verstellmachanismen. Dadurch lässt sich die Taucherbrille auf die gewünschte Größe anpassen. Es gibt hier verschiedene Stufen zur Auswahl. Dadurch ist sie auch für größere Köpfe problemlos geeignet.

Taucherbrille Test Sportastisch Dive Under Verschluss

Die Taucherbrille lässt sich auf unterschiedliche Kopfgrößen anpassen

Auf der anderen Seite befindet sich ebenfalls ein Verstellmechanismus. Du hast also auf insgesamt zwei Seiten die Möglichkeit die Größe zu verstellen. Die Schnallen und Klappen wirken hochwertig und verarbeitet und stabil in der Ausführung.

Taucherbrille Test Sportastisch Dive Under Verschluss Seite

Es befindet sich links und rechts ein Verstellmechanismsus

Was uns hier auch positiv aufgefallen ist, ist, dass das Gummi wirklich stabil sitzt. Selbst wenn mal jemand an der Brille ziehen sollte, bleibt die Größe bestehen. Alles in allem macht es einen hochwertigen Eindruck.

Taucherbrille Test Sportastisch Dive Under Verschluss

Hier die seitliche Ansicht der Taucherbrille

Am hinteren Riemen ist das Gummiband sehr breit. dadurch hast du am Hinterkopf stets einen stabilen Halt und die Brille kann nicht einfach verrutschen – selbst bei stärkerem Wellengang.

Das Gummi wirkt auch sehr stabil, sodass es nicht einfach zerreißen kann. Auf dem nachfolgenden Bild kannst du das verstärkte Gummiband nochmal sehen.

Taucherbrille Test Sportastisch Dive Under hintere Ansicht Gummiband

Das großflächige Gummiband gibt auch bei großen Köpfen einen stabilen Halt

Das Gummiband liegt zudem eng an der Haut an. Es wirkt stabil und ist komplett wasserdicht. Das heißt, dass nicht so einfach Wasser in die Brille gelangen kann. Bei unseren Probanden hat sie an nahezu jede Kopfform gepasst.

Auf dem nachfolgenden Bild kannst du den Gummirahmen sehen.

Taucherbrille Test Sportastisch Dive Under Gummirahmen

Der Gummirahmen ist insgesamt komplett wasserdicht

Alles in allem macht die Taucherbrille qualitativ einen hochwertigen Eindruck hinsichtlich der Qualität und Verarbeitung.

Auch auf dem Glas konnten wir auch noch nach Wochen des Gebrauchs keine Kratzer feststellen.

Eigenschaften beim Tauchen

Was uns im Test positiv überrascht hat ist, dass es etwas länger gedauert hat bis sie beschlagen ist (das sie beschlägt ist völlig normal). Außerdem konnten wir nicht feststellen, dass Wasser in die Brille gelangt ist. Dadurch kann man sie auch über einen längeren Zeitraum ungestört nutzen und sich einfach auf das Tauchen bzw. Schnorcheln konzentrieren.

Sie lässt sich nach dem Tauchen auch relativ einfach reinigen. Gerade wenn man im Meer mit ihr taucht, sollte man sie von Salzrückständen befreien. Ansonsten könnten diese das Gummi angreifen.

Video zur Brille

Hier noch ein kurzes Video. Das Video zeigt die Dive Under von Sportastisch aus unterschiedlichen Blickwinkeln:

Taucherbrille Test Fazit

Alles in allem sind wir insgesamt relativ zufrieden mit der Taucherbrille. Sie wurde schnell geliefert und macht insgesamt einen hochwertigen Gesamteindruck. Lediglich die Tatsache, dass sie nach einiger Zeit beschlägt, macht sie nicht ganz perfekt.

Wir können sie daher empfehlen, wenn man für eine Taucherbrille nicht soviel Geld ausgeben will.

Hier noch alle wesentlichen Daten und Fakten auf den Punkt gebracht:

Profi Taucherbrille „Dive Under“ von Sportastisch

24,95 € 39,95 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 13:23 (MESZ)*
Unsere Bewertung

9/10

"Solide Taucherbrille für Erwachsene"

▸ Bei Amazon anschauen

Taucherbrille Cressi Unisex Big Eyes Evolution

Als nächstes stellen wir dir die Taucherbrille Cressi Unisex Big Eyes Evolution vor. Auch diese ist in insgesamt 8 verschiedenen Farben verfügbar. Sie ist zudem etwas günstiger als die bereits vorgestellte Taucherbrille Cressi Big Eyes Evolution.

Das offizielle Bild der Taucherbrille

Und so sieht das Produkt aus:

Taucherbrille Cressi Unisex Big Eyes Evolution

Lieferung, Qualität & Verarbeitung

Auch hier erfolgt die Lieferung nach der Bestellung bereits am nächsten Tag. Das heißt, wenn du heute bestellst, kannst du sie in der Regel bereits am nächsten Tag in den Händen halten.

Es handelt sich bei der Taucherbrille Cressi Unisex Big Eyes Evolution um ein sogenanntes Doppelglas. Dieses ist besonders stabil. Insbesondere wenn man häufig tauchen geht ist diese Eigenschaft viel wert.

Die komplette Maske wurde mit einem breiten Silikonmaskenband hergestellt. An der Seite befinden sich zudem Schnallen mit denen die richtige Größe mit wenigen Handgriffen erledigt ist.

Das verwendete Material ist weich und durchaus flexibel. Was uns auch gut gefallen hat ist, dass die Gläser insgesamt sehr groß sind. Dadurch hat man auch hier ein breites Sichtfeld.

Eigenschaften beim Tauchen

Die Taucherbrille Cressi Unisex Big Eyes Evolution ist eher für schmale Gesichter entwickelt worden. Dadurch werden vor allem Frauen mit dieser Taucherbrille Spaß haben.

Denn bei schmalen Gesichtern sitzt sie optimal. Es läuft auch kein Wasser in diese hinein. Sie hält absolut dicht und sorgt für lange Tauchgänge. Die großen Gläser sorgen außerdem dafür, dass man eine gute Sicht hat und viel unter Wasser sieht.

Allerdings mussten wir bei diesem Modell feststellen, dass die Taucherbrille insgesamt recht schnell beschlägt. Hier hilft es die Taucherbrille vorher kurz und Spülmittel einzureiben und anschließend mit kaltem Wasser abzuwaschen. Das sorgt dafür, dass die Brille beim nächsten Tauchgang nicht so schnell beschlägt.

Taucherbrille Test Fazit

Alles in allem beschlägt die Taucherbrille recht schnell. Dennoch ist sie durchaus hochwertig verarbeitet und konnte durch den angenehmen Tragekomfort überzeugen.

Auch die großen Gläser sorgen für optimale Sichtverhältnisse. In diesem Produktbericht ist sie insgesamt im mittleren Preissegment einzuordnen. Wir können sei auf jeden Fall weiterempfehlen.

Hier noch alle wesentlichen Daten und Fakten auf den Punkt gebracht:

Taucherbrille Cressi Unisex Big Eyes Evolution

43,90 € 60,99 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 12:25 (MESZ)*
Unsere Bewertung

8.8/10

"Super Taucherbrille für Personen mit schmalen Gesichtern"

▸ Bei Amazon anschauen

AcTopp Tauchmaske

Als nächstes wollen wir dir die AcTopp Tauchmaske vorstellen. Sie ist in Schwarz und in Rot verfügbar. Darüberhinaus ist sie insgesamt relativ günstig und kann schon für wenige Euros erworben werden.

Das offizielle Bild der Taucherbrille

Und so sieht das Produkt aus:

AcTopp Tauchmaske

Lieferung, Qualität & Verarbeitung

Geliefert wird sie zügig und nach wenigen Tagen kannst du sie bereits in den Händen halten. Bei uns war sie schon am nächsten Tag im Büro. Geliefert wird die Maske in einer zusätzlichen Aufbewahrungsbox. Dadurch kannst du sie auch sehr gut mit in den Urlaub nehmen. Sie ist dadurch auch vor Außeneinflüssen geschützt.

 

Ausgestattet ist sie mit einem relativ dicken Maskenband. Dieses sorgt auf dem Kopf für einen insgesamt stabilen Halt. Am Hinterkopf wurde sie ähnlich wie die Redfish Taucherbrille von Sportastisch mit einer zusätzlichen Verstärkung versehen.

Das Maskenband lässt sich seitlich mit wenigen Handgriffen auf die richtige Größe einstellen. Dadurch kann man sie auch an kleine bzw. große Köpfe anpassen. Das Band außerdem zudem aus Silikon

Die Gläser auf der Maske wurden temperiert. Das heißt, dass diese nicht so schnell beschlagen sobald diese ins Wasser gelangen.

Insgesamt macht sie im Taucherbrille Test qualitativ einen hochwertigen Eindruck. Wir konnten keine Materialfehler oder dergleichen an der Maske feststellen.

Eigenschaften beim Tauchen

Die Größe der Tauchermaske ist ideal für Damen und Herren. Durch das Maskenband lässt sie sich an kleine Köpfe problemlos anpassen.

Während dem Tauchen hatten wir keine Schwierigkeiten mit dem Eindringen von Wasser. Die Dichtlippen sind insgesamt sehr weich und sorgen dafür, dass kein Wasser in das Innere der Taucherbrille dringen kann.

Natürlich kann sie auch zum Schnorcheln benutzt werden. Dafür lässt sich der Schnorchel einfach seitlich an der Maske fixieren.

Am Anfang kann es vorkommen, dass die Maske ein wenig nach Silikon riecht. Dieser Geruch verschwindet aber in der Regel nach dem ersten Tauchgang wieder.

Taucherbrille Test Fazit

Alles in allem können wir dieses Modell empfehlen wenn man nicht soviel Geld ausgeben will. Gut hat uns auch gefallen, dass direkt eine Aufbewahrungsbox mitgeliefert wird. Während dem Tauchgang war sowohl die Maske als auch das Maskenband kaum zu spüren.

Wir können die AcTopp Tauchmaske daher auf jeden Fall weiterempfehlen.

Hier noch alle wesentlichen Daten und Fakten auf den Punkt gebracht:

AcTopp Tauchmaske

46,99 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 12:25 (MESZ)*
Unsere Bewertung

8.8/10

"Günstige Taucherbrille mit kleineren Schwächen"

▸ Preis bei Amazon prüfen

 

M-12 Tauchermaske Taucherbrille mit Ausblasventil (BS-Schwarz)

Als nächstes wollen wir dir die M-12 Tauchermaske Taucherbrille mit Ausblasventil vorstellen. Dieses Modell gibt es in gelb und in Schwarz. Wir haben uns für den Taucherbrille Test für die schwarze Variante entschieden.

Lieferung, Qualität & Verarbeitung

Geliefert wird die M-12 Tauchermaske Taucherbrille mit Ausblasventil relativ zügig. Schon nach wenigen Tagen kann man sie bereits in den Händen halten.

Insgesamt wirkt sie recht hochwertig wenn man sie zum ersten Mal in den Händen hält. Die Maske selber besteht aus anti-allergischem Silikon.

Das Gehäuse wurde aus Polycarbonat gefertigt. Dieses gilt als besonders bruchsicher. Bei den Gläsern handelt es sich darüberhinaus um tempered Gläser. Dadurch soll die Brille insgesamt nicht so schnell beschlagen.

Wenn man sie zum ersten Mal in den Händen hält wirkt sie insgesamt sehr leicht. Sie kommt auf ein Gesamtgewicht von gerade mal 281 g. Dadurch lässt sie sich auch relativ leicht transportieren.

Eigenschaften beim Tauchen

Wenn man sie zum ersten Mal aufgesetzt hat, hat sie eine gute Passform. Auch unter Wasser hält sie was sie verspricht. Wir konnten in unserem Test nicht feststellen, dass Wasser in sie eindringt. Dadurch sind auch längere Tauchgänge mit ihr problemlos möglich.

Der Silikon-Rahmen liegt dabei angenehm auf der Haut, ohne zu stören. Der Rahmen hat sich darüberhinaus auch nicht in die Haut reingeschnitten bzw. Abdrücke hinterlassen.

Taucherbrille Test Fazit

Alles in allem handelt es sich bei der M-12 Tauchermaske nicht um die günstigste und auch nicht um die teuerste Tauchmaske. Sie ist ideal wenn man gelegentlich tauchen gehen will. Bspw. eignet sie sich für den Urlaub in Thailand.

Sie verfügt insgesamt über eine solide Qualität und kann durch ihre gute Passform überzeugen. Wir können sie empfehlen wenn man bereit ist für Qualität etwas mehr Geld zu investieren.

Hier noch alle wesentlichen Daten und Fakten auf den Punkt gebracht:

M-12 Tauchermaske Taucherbrille mit Ausblasventil (BS-Schwarz)

49,99 € 59,95 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 13:22 (MESZ)*
Unsere Bewertung

8.6/10

"Solide Taucherbrille mit kleineren Schwächen"

▸ Preis bei Amazon prüfen

 

SCUBAPRO – Spectra Maske

Als letztes stellen wir dir die SCUBAPRO – Spectra Maske. Auch hierbei handelt es sich um eine der teureren Taucherbrillen. Sie ist in 8 verschiedenen Farben verfügbar. Dadurch sollte sowohl für Frauen als auch für Männer etwas Passendes dabei sein.

Das offizielle Bild der Taucherbrille

Und so sieht das Produkt aus:

SCUBAPRO - Spectra Maske

Lieferung, Qualität & Verarbeitung

Bei diesem Modell fällt zunächst auf, dass sie über ein ziemlich großes Sichtfeld verfügt. Gerade wenn man wert auf eine möglichst große Sicht legt, ist man hier optimal bedient.

Auch bei diesem Modell handelt es sich um tempered Glas. Das bedeutet, dass das Glas nicht so schnell beschlägt. Darüberhinaus verfügt sie über zwei Gläser. Dadurch beschlagen die Gläser ohnehin nicht so schnell, da die „Angriffsfläche“ dadurch verteilt und reduziert wird.

Die Maskenschnallen lassen sich bequem auf die gewünschte Größe einstellen. Dazu findest du auch mehr in dem Video weiter unten.

Zusätzlich können optische Gläser in die Maske eingefügt werden.

Eigenschaften beim Tauchen

Beim Tauchen waren wir wirklich überrascht über das große Sichtfeld. Darüberhinaus ist sie beim Tauchgang auch nicht verrutscht. Selbst in tieferen Gegenden hält sich bombenfest an dem gewünschten Platz. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass man sie vorher korrekt einstellt.

Während dem Tauchen sitzt sie darüberhinaus auch sehr angenehm im Gesicht. Wir konnten nach den Tauchgängen keine Druckspuren oder dergleichen feststellen.

Video zur Brille

Hier noch ein kurzes Video. Das englischsprachige Video geht gerade mal 1 Minute und 17 Sekunden und zeigt die Maske in ihren unterschiedlichen Facetten.

Taucherbrille Test Fazit

Alles in allem handelt es sich bei der SCUBAPRO – Spectra Maske um eine recht teure Masken. Dennoch kann sie hinsichtlich der Qualität und Verarbeitung voll und ganz überzeugen. Sie gewährleistet einen angenehmen Tragekomfort und ein möglichst großes Sichtfeld.

Wir können sie daher weiterempfehlen.

Hier noch alle wesentlichen Daten und Fakten aus dem Taucherbrille Test auf den Punkt gebracht:

SCUBAPRO – Spectra Maske

46,20 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 15. Oktober 2018 13:22 (MESZ)*
Unsere Bewertung

8.5/10

"Teure Tauchermaske mit einem guten Sitz"

▸ Bei Amazon anschauen


Ähnliche Beiträge