Skip to main content

Speedball Test | 6 Speedball Plattformen zum Boxen unter 160 €

In unserem Speedball Test stellen wir dir 6 Speedball Plattformen unter 160 Euro vor. Die Preise variieren dabei zwischen 60 und 160 Euro. Wir haben uns bewusst für eine so große Preisspanne entschieden. Denn so gibt es auch für alle ein Angebot, deren Portemonnaie nicht so groß ist.

Wir gehen auf alle Speedball Plattformen Schritt für Schritt ein damit du dir von Anfang an ein eigenes Bild machen kannst. Denn gerade im hochpreisigen Segment gibt es einige Unterschiede die man beachten sollte bevor man den Speedball kaufen sollte.

Wir hoffen, dass wir dir so ein objektives Ergebnis zu den einzelnen Speedball Plattformen liefern können. Und jetzt wünschen wir dir viel Spaß mit dem Speedball Test

Speedball Vergleich

Als erstes stellen wir dir unsere große Vergleichstabelle vor. Hier findest du alle 6 Plattformen übersichtlich aufgelistet. Das soll dir ermöglichen die jeweiligen Eigenschaften einzeln miteinander zu vergleichen bevor du deinen Wunsch- Speedball kaufen gehst.

123456
Bad Company Speedball Plattform (Premium, BCA-40) Vergleichssieger Bad Company Speedball Plattform (Supreme, BCA-39) Profi Speedball Plattform Set (Bad Company) Preis-/Leistungs-Sieger RDX Speedball Plattform (12pc) Hansson Sports Speedball Set zum Boxen Everlast Speedball Plattform mit Punchingball (Grau)
Modell Bad Company Speedball Plattform (Premium, BCA-40)Bad Company Speedball Plattform (Supreme, BCA-39)Profi Speedball Plattform Set (Bad Company)RDX Speedball Plattform (12pc)Hansson Sports Speedball Set zum BoxenEverlast Speedball Plattform mit Punchingball (Grau)
Preis

152,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:28 (MESZ)*

137,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:28 (MESZ)*

87,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:28 (MESZ)*

70,24 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:28 (MESZ)*

82,80 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:28 (MESZ)*

56,91 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:28 (MESZ)*
Unsere Bewertung

9.9/10

"Sehr gute Verarbeitung - perfekt für alle die es ernst mit dem Boxen meinen"

9.4/10

"Etwas kleiner aber ebenfalls hoher Qualitätsstandard"

8.8/10

"Qualitativ hochwertiger Speedball mit kleinen Schwächen"

8.4/10

"Solide Speedball Plattform für das Boxtraining"

7.6/10

7/10

"Für blutige Anfänger in Ordnung"

MontageWandmontageWandmontageWandmontageWandmontageWandmontageWandmontage
Material BoxbirneLederRindslederRindslederLederPUSynthetisches Leder
Material PlattformMDF-Holz (Nussbaum Imitat)MDF-Holz (Nussbaum Imitat)SpanplatteMDF-PlatteHolzPlastik mit Wasserfüllung
Eigengewicht17.3kg18.4kg6.5kg6.5kg7kg6kg
Abstand zur Wand83cm83cm75cm60cm60cm55cm
Für Anfänger geeignet?
Für Fortgeschrittene geeignet?
Speedball Halterung enthalten?
Speedball bereits gefüllt?
Vorteile
  • Sehr gute Verarbeitung
  • Sehr gute Verpackung
  • Für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Hoher Qualitätsstandard
  • Perfekt für alle die das Reaktionsvermögen und die Geschicklichkeit trainieren wollen
  • Einfacher Aufbau
  • Schnelle Lieferung Sehr gute Qualität
  • Verbessert das Reaktionsvermögen
  • Verbessert die Geschwindigkeit
  • Qualitativ hochwertig
  • Preis- / Leistung ist in Ordnung
  • Perfekt um die Koordination zu trainieren
  • Viel Zubehör (Lederhandschuhe Gel, Boxbandagen, Springseile,
    Handfliegen, Schlüsselanhänger, Handgelenkband, Handschuhe für das Auto etc.)
  • Günstiger Preis
  • Echtes Leder
  • Schnelle Lieferung
  • Für gelegentliches Training ok
  • Für Anfänger geeignet
  • Günstiger Preis
  • Boxbirne Wird mit Wasser gefüllt
Nachteile
  • Hoher Preis
  • Höherer Preis
  • Etwas lauter
  • Anleitung kaum leserlich
  • Drehlager könnte besser sein
  • Geringer Abstand zur Wand
  • Schwierig wenn man die Speedball Plattform in der Höhe verstellen will
  • Weicher Gummi Ball
  • kein Leder
  • Unverständliche Anleitung
  • Sehr laut
  • Birne sehr klein
  • Befestigungshaken sitzen nicht stabil
Preis

152,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:28 (MESZ)*

137,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:28 (MESZ)*

87,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:28 (MESZ)*

70,24 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:28 (MESZ)*

82,80 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:28 (MESZ)*

56,91 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:28 (MESZ)*
▸ Preis bei Amazon prüfen▸ Bei Amazon anschauen▸ Bei Amazon anschauen▸ Preis bei Amazon prüfen▸ Bei Amazon anschauen▸ Preis bei Amazon prüfen

Weiter unten findest du dann die jeweiligen Produktbericht e zu den einzelnen Speedballs. Hier gehen wir dann nochmal genauer auf die Lieferung, den Aufbau, die Qualität und Verarbeitung sowie das Trainingsverhalten ein. Je nach Möglichkeit findest du dort auch nochmal ein kleines Video.

Das abschließende Fazit fasst zum Schluss nochmal die wesentlichen Aspekte zusammen.

 

Wie haben wir getestet?

Natürlich haben wir uns jede Speedball Plattform einzeln angeschaut. Hierbei war uns vor allem wichtig wie sich das Gerät beim Training verhalten hat.

Dabei haben wir darauf geachtet ob der Drehwirbel richtig greift und auch ob die Boxbirne zu ausreichend Speed kommt. Denn was nützt ein Speedball ohne entsprechende Geschwindigkeit?

Natürlich war uns auch das Punchingverhalten wichtig. Gerade in Hinblick auf das Material von der Boxbirne gibt es hier starke Unterschiede bei den einzelnen Geräten.

Natürlich war uns auch der Aufbau wichtig. Hier haben wir uns bspw. die Frage gestellt ob eine qualifizierte deutsche Aufbauanleitung mitgeliefert wurde. Auch sollte der Aufbau nach Möglichkeit einfach und unkompliziert vonstatten gehen.

All diese Kriterien haben wir schlussendlich zusammengefasst und zu einer einheitlichen Gesamtnote zusammenfließen lassen. Das soll dir helfen, dass du dir eine objektive Meinung bilden kannst.

 

Worauf kommt es an wenn man einen Speedball kaufen will?

Wenn du ernsthaft einen Speedball kaufen willst, solltest du einige Dinge beachten. Das wird dir helfen, dass du hinterher nicht zweimal kaufst. Achte bspw. darauf ob das Material von dem Punchingball aus echtem Leder ist.

Echtes Leder, vorzugsweise Rindleder, hat den Vorteil, dass es stark strapaziert werden kann. Darüberhinaus ist das Punchingverhalten auch besser. Es kommt der echten menschlichen Haut wesentlich näher als Kunststoff oder PU.

Natürlich sollte die gesamte Speedball Plattform auch einfach aufzubauen sein und aus einem stabilen und robusten Material sein. MDF-Holz hat sich hier als besonders effektiv erwiesen.

Natürlich spielt auch das Preis- / Leistungsverhältnis eine wichtige Rolle. Denn was nützt die beste Boxbirne wenn sie nicht bezahlbar ist. Alle diese Kriterien haben wir in die nachfolgenden Speedball Test einfließen lassen.

 

Bad Company Speedball Plattform (Premium, BCA-40)

Als erstes stellen wir dir die Bad Company Speedball Plattform in der Premium Version vor. Es handelt sich dabei um eine relativ große Plattform. Der Abstand zur Wand beträgt ca. 83 cm.

Das macht das Boxen natürlich insgesamt angenehmer und entspannter. Wie die Plattform im Speedball Test abgeschnitten hat und ob du den Speedball kaufen solltest, erfährst du im Folgenden.

Lieferung & Aufbau

Was man zunächst wissen sollte bevor man die Bad Company Speedball Plattform kauft: Das komplette Trainingsgerät wird in 2 Paketen geliefert. Insgesamt ist die Ware gut verpackt und ausreichend geschützt.

Wenn man heute bestellt kann man in der Regel davon ausgehen, dass man die komplette Plattform in 2 bis 3 Tagen in den Händen hält.

Mitgeliefert wird auch eine Bedienungsanleitung. Diese ist gut verständlich und auf Deutsch verfasst worden. Mit dieser lässt sich die komplette Plattform relativ zügig innerhalb von einer halben Stunde an der Wand befestigen.

Für den Aufbau solltest du dir eine geeignete Wand suchen die das Eigengewicht von ca. 17,3 kg problemlos trägt. Am besten eignen sich hierfür auch Betonwände. Für die richtigen Löcher benötigst du am besten einen geeigneten Schlagbohrer.

Wer sich unsicher mit der geeigneten Höhe ist, kann auch einfach kurz den Bad Company Support unter folgender E-Mail erreichen: support@badcompany.biz

Qualität & Verarbeitung

Insgesamt wirkt die Verarbeitung sehr hochwertig und toll verarbeitet. Das liegt vor allem an dem verwendeten Rindsleder der Boxbirne sowie der Trägerplatte. Auch an den Nähten der Boxbirne konnten wir keine „Mängel“ feststellen.

Alles wirkt sauber verarbeitet und selbst Fäden stehen an keiner Stelle über.

Die Plattform selber besteht aus MDF und sorgt für die nötige Stabilität des hängenden Speedballs. Auch der Stahlrahmen wirkt insgesamt wertig und überzeugt durch seine saubere Verarbeitung hinsichtlich der Schweißnähte.

 

Darüber hinaus wurden nur stark strapazierfähige Materialien verwendet. Das betrifft sowohl das Leder, als auch die Plattform. Die Plattform wurde darüber hinaus mit einer Nussbaum Maserung versehen. Diese wirkt insgesamt sehr edel:

Alles in allem macht die Bad Company Speedball Plattform einen hochwertigen Eindruck.

Eigenschaften beim Training

Das Training wird mit der Bad Company Speedball Plattform regelrecht zur Sucht. Du kannst so ganz einfach zuhause trainieren und musst nicht jedes mal wieder ins Boxstudio fahren. Unserer Meinung nach handelt es sich dabei um die perfekte Ergänzung wenn man nicht genug vom Boxen bekommt. ;)

Du kannst an der Bad Company Speedball Plattform sehr gut deine Koordination und deine Geschwindigkeit trainieren. Auch eignet sie sich um einen bestimmten Schlagrhythmus zu trainieren.

Das einzige Manko beim Training ist evtl. dass die gesamte Plattform relativ laut ist wenn man zuschlägt. Aber diese Eigenschaft haben nahezu alle Speedball Plattformen.

Wie bei allen Speedball Plattformen, vibriert diese etwas stärker beim regelmäßigen Schlagen. Die Lösung ist relativ einfach: Lege einfach einen Sandsack auf die Plattform. Günstig bekommst du sie auch hier.

15 kg sind schon vollkommen ausreichend und kostet 1 bis 2 Euro im Baumarkt. Anschließend vibriert die Plattform auch bei wirklich intensivem Training nicht mehr.

Das Training ist so noch entspannter.

Das offizielle Bild zur Bad Company Speedball Plattform

Und so sieht das Produkt aus:

Bad Company Speedball Plattform (Premium, BCA-40)

Fazit Speedball Test

Alles in allem handelt es sich bei der Bad Company Speedball Plattform um eine sehr hochwertige Plattform für alle die das Boxstudio nach Hause verlegen wollen.

Das Training ist insgesamt sehr angenehm. Auch das Schlagverhalten über das integrierte Drehkugellager gestaltet sich als sehr angenehm. Egal ob du Anfänger oder Fortgeschritten bist, mit der Bad Company Speedball Plattform wirst du viel Spaß haben. Wenn du den Speedball kaufen möchtest, findest du nachfolgend den Button zum günstigsten Angebot mit allen weiteren Details:

Vergleichssieger Bad Company Speedball Plattform (Premium, BCA-40)

152,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:28 (MESZ)*
Unsere Bewertung

9.9/10

"Sehr gute Verarbeitung - perfekt für alle die es ernst mit dem Boxen meinen"

▸ Preis bei Amazon prüfen

 

Bad Company Speedball Plattform (Supreme, BCA-39)

Als nächstes stellen wir dir die nächst kleinere Bad Company Speedball Plattform vor. Es handelt sich dabei um die Supreme Speedball Plattform BCA-39.

Sie ist mit einem Eigengewicht von 18,4 kg um ca. 1,1 kg schwerer als die zuvor vorgestellte Premium Plattform. Aber dennoch ist sie etwas kleiner. Sie eignet sich wenn du zuhause oder im Boxstudio trainieren möchtest.

Lieferung & Aufbau

Die Lieferung erfolgt insgesamt sehr schnell. Du kannst innerhalb von wenigen Tagen bereits mit der Plattform rechnen. Der Versand ist darüberhinaus auch kostenlos. Auch hier erfolgt die Lieferung in insgesamt 2 Paketen.

Der Aufbau gestaltet sich dank der mitgelieferten Aufbauanleitung auch relativ problemlos. Man bekommt direkt die komplette Rahmenkonstruktion mitgeliefert. Dadurch muss man lediglich noch die entsprechenden Löcher in die Wand bohren um sie fachgerecht aufzuhängen.

Wir empfehlen für die Befestigung 4 Stahlschrauben zu verwenden. Diese werden ebenfalls mitgeliefert.

Achte darauf, dass du die Bad Company Speedball Plattform an einer Beton- oder Steinwand aufhängst. Auf keinen Fall solltest du Rigips oder Hohlraumwände benutzen. Hier ist die Gefahr zu groß, dass die komplette Konstruktion wieder herausbricht.

Wir empfehlen unbedingt zwischen der Wand und der Halterung eine Dämmung einzubauen. Diese sorgt dafür, dass die Lautstärke der Schläge nicht so stark auf die Wände übertragen wird. Nachbarn fühlen sich dadurch weniger belästigt.

Die Konstruktion besteht aus 50 x 50 mm starkem Flacheisen. Wenn die Vierkant Rahmenkonstruktion einmal hängt, dann hängt sie wirklich fest.

Die Bad Company Speedball Plattform ist in ca. 30 bis 45 Minuten komplett aufgebaut.

Qualität & Verarbeitung

Im Speedball Test hat sich gezeigt, dass die Qualität und Verarbeitung wirklich sehr gut ist. Die Plattform wurde zu großen Teilen per Hand gefertigt. Das zeigt sich auch in den einzelnen Elementen.

Die Nähte der Boxbirne wurden bspw. sehr präzise und sauber verarbeitet. Die Naht sitzt genau dort wo sie sitzen soll.

Auch fühlt sich die Oberfläche wirklich authentisch an. Es handelt sich dabei um echtes Rindleder. Demnach riecht es auch angenehm nach Leder. Durch die „Retro-Optik“ kommt darüberhinaus auch Boxfeeling aus den 60er und 70er Jahre auf.

Die von uns getesteten Throwdown Boxhandschuhe passen ebenfalls zu dem Modell.

Auch bei der kleineren Variante handelt es sich wieder um MDF-Holz mit einer Nussbaum-Maserung. Diese wirkt sehr edel und entsprechend hochwertig.

Zudem macht auch das Drehkugellager einen hochwertigen Eindruck. Es ist drehbar und zusätzlich kann es durch das eingebaute Scharnier vor- und zurück „wippen“. Das sorgt für die typische Pendelbewegung beim Speedball boxen.

Bedenke, dass die Boxbirne nicht aufgeblasen geliefert wird. Das heißt, dass du sie mit einer einfachen Luftpumpe noch kurz aufblasen musst. Das geht aber relativ schnell. Bedenke: Je nach Härtegrad verändert sich natürlich auch das Punchingverhalten. Festere Boxbirnen sind darüber hinaus auch etwas schneller.

Insgesamt macht die komplette Speedball Plattform einen hochwertigen Eindruck. Wenn alles aufgebaut ist, kann es im Prinzip auch schon mit dem Boxtraining losgehen.

Wie die Bad Company Speedball Plattform Supreme beim Training abgeschnitten hat erfährst du im Folgenden.

Eigenschaften beim Boxtraining

Die komplette Plattform funktioniert tadellos. Vor allem wenn man regelmäßig an der Plattform trainiert, wirst du merken, dass die Reaktionen und die Schnelligkeit massiv verbessert werden.

Darüberhinaus wird die gesamte Koordination des eigenen Körpers dadurch geschult. Das sorgt im Wettkampf für eine schnellere Reaktion und mehr Treffer.

Während dem Training läuft die komplette Plattform darüberhinaus sehr rund. Ungeübte werden schnell ins Schwitzen kommen.

Das offizielle Bild

Und so sieht das Produkt aus:

Bad Company Speedball Plattform (Supreme, BCA-39)

Fazit Speedball Test

Insgesamt handelt es sich bei der Bad Company Speedball Plattform um eine relativ teure Plattform. Aber dennoch erfüllt sie voll und ganz ihren Zweck. Qualitativ kann sie mit dem Vergleichssieger mithalten, aber dennoch ist sie etwas kleiner.

Wer regelmäßig mit ihr trainiert, wird schnell Verbesserung spüren. Sie ist daher ideal wenn man zuhause trainieren möchte, nicht soviel Platz hat und dennoch nicht auf Qualität verzichten möchte.

Daher hat die Bad Company Speedball Plattform im Test ebenfalls sehr gut abgeschnitten.

Wir können sie daher auf jeden Fall empfehlen.

Bad Company Speedball Plattform (Supreme, BCA-39)

137,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:28 (MESZ)*
Unsere Bewertung

9.4/10

"Etwas kleiner aber ebenfalls hoher Qualitätsstandard"

▸ Bei Amazon anschauen

 

Profi Speedball Plattform Set (Bad Company)

Als nächstes stellen wir das Profi Speedball Plattform Set vor. Es handelt sich dabei ebenfalls um eine Konstruktion von Bad Company. Wir gehen im Speedball Test ausführlich auf sie ein.

Darüber hinaus zeigen wir dir im Produktbericht ob du den Speedball kaufen solltest oder ob es sich mehr lohnt auf eine Alternative auszuweichen.

Lieferung & Aufbau

Die Lieferung erfolgt relativ unproblematisch. In der Regel wird die komplette Plattform innerhalb von 2 bis 3 Tagen geliefert. Das komplette Paket wiegt ungefähr 10 kg. Wenn du den Paketzusteller freundlich fragst, kann er dir das Paket auch an die gewünschte Stelle tragen.

Aber normalerweise sollte es kein Problem sein. ;)

Wenn man das Profi Speedball Plattform Set zum ersten Mal auspackt merkt man, dass es nicht ganz so massiv ist wie die beiden zuvor getesteten Plattformen.

Insgesamt kommt es nämlich auf ein Eigengewicht von ca. 6,5 kg. Das merkt man auch in der Rahmenkonstruktion. Diese ist mit einem 22 x 3 mm starken Flacheisen wesentlich dünner.

Der Aufbau gestaltet sich dank der mitgelieferten Bedienungsanleitung relativ einfach. Man benötigt lediglich eine Beton oder Steinwand um die Rahmenkonstruktion an dieser zu befestigen.

Die Betonwand sollte relativ stabil sein, damit sie dem Eigengewicht von 6,5 kg problemlos Stand hält. Wenn du die Konstruktion an einer Holz oder Rigipswand befestigt, kann es passieren, dass die komplette Konstruktion während dem Training herausbricht.

Mit den mitgelieferten Stahlschrauben hält die komplette Speedball Plattform bombenfest. Passende Unterlegscheiben werden ebenfalls mitgeliefert.

Bedenke, dass die Boxbirne nicht im aufgepumpten Zustand mitgeliefert wird und daher erst noch aufgepumpt werden muss.

Alles in allem brauchst du ca. 20 bis 30 Minuten für den Aufbau.

Qualität & Verarbeitung

Das komplette Gestell von dem Profi Speedball Plattform Set ist sehr robust. Auch wenn es nicht ganz so robust ist wie bei den beiden zuvor vorgestellten Modellen.

Ebenfalls wirkt das verchromte Drehkugellager wirklich hochwertig.

Es ist in sich stimmig und voll beweglich. So kann die Boxbirne richtig in Schwung gebracht werden. Darüber hinaus wurde das Drehkugellager mittels 4 Schrauben an der beschichteten Spanplatte befestigt. So ist auch stets ausreichend Stabilität sichergestellt.

Auch die Birne macht einen qualitativ hochwertigen Eindruck. Das Rindleder ist sauber verarbeitet und auch die Nähte wirken insgesamt sehr hochwertig.

Darüberhinaus hat sie starke Ähnlichkeiten mit der bereits vorgestellten Bad Company Speedball Plattform Supreme. Von der Optik her sind sie relativ gleich. Darüberhinaus fühlen sie sich auch ähnlich an.

Bei der Platte an der die Boxbirne hängt, handelt es sich um eine Spanplatte. Bei den bereits vorgestellten Bad Company Speed Balls handelt es sich um MDF. MDF ist in der Regel etwas hochwertiger als gewöhnliche Spanplatten.

Die komplette Plattform wirkt von der Konstruktion und Verarbeitung sehr hochwertig.

Einmal aufgebaut kann das Boxtraining im Prinzip sofort losgehen.

Lässt sich gut mit dem Speedball boxen?

Beim Boxtraining ist die Boxbirne ein wenig laut. Aber das ist ganz normal bei Boxbirnen aus Echtleder.

Das Profi Speedball Plattform Set hilft wenn man sich hinsichtlich der Koordination verbessern will. Natürlich trainiert man mit dem Set auch die eigene Kondition. Denn bei längerem und intensivem Training kann das Bearbeiten der Boxbirne ganz schön in die Arme gehen.

Der Punch auf die Rindsleder Boxbirne ist sehr gut und fühlt sich authentisch an. Darüber hinaus schwingt das Drehkugellager perfekt mit. Es war für den Speedball Test ausreichend geölt und hatte dadurch eine gute Beweglichkeit.

Das offizielle Bild

Und so sieht das Produkt aus:

Profi Speedball Plattform Set (Bad Company)

Fazit Speedball Test

Alles in allem ist die komplette Konstruktion vom Profi Speedball Plattform Set etwas schmächtiger als der Speedball Vergleichssieger (Premium) und die Bad Company Speedball Plattform Supreme.

Dennoch erfüllt sie aber für Anfänger voll und ganz ihren Zweck. Daher haben wir ihn im Speedball Test auch zum Preis-/ Leistungs-Sieger ernannt.

Nachfolgenden noch die wichtigsten Informationen im Überblick:

Preis-/Leistungs-Sieger Profi Speedball Plattform Set (Bad Company)

87,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:28 (MESZ)*
Unsere Bewertung

8.8/10

"Qualitativ hochwertiger Speedball mit kleinen Schwächen"

▸ Bei Amazon anschauen

 

RDX Speedball Plattform (12pc)

Als nächstes stellen wir dir die RDX Speedball Plattform (12pc) vor. Es handelt sich dabei um eine Plattform die du sowohl für das MMA, das normale Boxen, als auch das Kickboxtraining einsetzen kannst.

Preislich ist sie fast die günstigste Plattform. Ob die Plattform im Speedball Test dennoch gut abschneiden konnte erfährst du im Folgenden. Schritt für Schritt wollen wir dir so ein besseres Gefühl für die Plattform geben.

Lieferung & Aufbau

Geliefert wird in der Regel innerhalb von 3 Tagen. Im Gegensatz zu den anderen bereits vorgestellten Plattformen fallen noch zusätzliche Versandkosten für die Lieferung nach Deutschland an. Der komplette Karton ist relativ überschaubar und kompakt.

Geliefert wird ein umfassendes Set. Es wird eben nicht nur eine Plattform inklusive Boxbirne geliefert. Du erhältst auch Boxhandschuhe, Boxbandagen, ein Springseil, Handfliegen, ein Schlüsselanhänger, Boxhandschuhe für den Rückspiegel im Auto und ein Handgelenkband.

So kann das Training im Prinzip sofort losgehen. Perfekt wenn du noch am Anfang stehst und über keinerlei Ausrüstung verfügst. Vor allem die mitgelieferten Boxhandschuhe machen auf den ersten Blick einen hochwertigen Eindruck.

Mit den mitgelieferten Schrauben ist der gesamte Aufbau relativ einfach. Sowohl Schrauben als auch passende Muttern werden mitgeliefert. Du benötigst lediglich eine stabile Wand und kannst dann die RDX Speedball Plattform ganz einfach aufhängen.

Sorge nur dafür, dass du über eine stabile Betonwand verfügst. Aber wenn die Plattform erst mal aufgebaut wurde, wirkt sie insgesamt sehr stabil.

 

Was uns direkt auch positiv aufgefallen ist, dass du sie bei Bedarf auch einfach zuklappen kannst.

Dadurch sparst du Platz und kannst den Platz während du nicht trainierst noch besser nutzen.

Qualität & Verarbeitung

Was uns bei der RDX Speedball Plattform besonders gut gefallen hat ist, dass du die Höhe selber regulieren kannst.

Das heißt, du positionierst die Stahlkonstruktion einmal an der Wand. Anschließend kannst du die Plattform dann über die Verstellschrauben auf die gewünschte Höhe anbringen. Dadurch muss man nicht jedes Mal neue Löcher bohren.

Insbesondere wenn mehrere Personen an dem Boxstand trainieren, kann man sich so viel Zeit sparen.

Die Boxbirne selber besteht aus Leder welches hochwertig verarbeitet wirkt.

Auch die Nähte machen einen sauberen Eindruck. Hier hängen keine Fäden über die beim Boxtraining stören könnten. Alle Materialien wurden sauber vernäht und wirken insgesamt sehr hochwertig.

Die Boxbirne als solche hat auch sehr gute Abmessungen für das Training.

Auch die mitgelieferte MDF-Platte wirkt hochwertig. Sie kommt auf Abmessungen von 600 mm x 18 mm. Dadurch wirkt sie im Speedball Test sehr stabil und robust.

Man sollte sich zwar nicht an sie dranhängen, aber dennoch hält sie auch stärkeren Belastungen während dem Training stand.

Insgesamt wirkt die komplette Plattform im Speedball Test sehr hochwertig.

Kann man mit dem Speedball boxen?

Beim RDX Speedball fällt sofort auf, dass der Abstand zur Wand etwas geringer ist als bei den zuvor vorgestellten Modellen. Allerdings beeinträchtigt es das Boxtraining nicht.

Das integrierte Wirbelgelenk ist darüberhinaus sehr anschmiegsam und geschmeidig. Der Punchingball läuft dadurch sehr schnell unter der Plattform und kommt während dem Training auf hohe Geschwindigkeiten.

Bei regelmäßigem Boxtraining kann man dadurch seine Koordination schulen und die Treffergenauigkeit verbessern.

Durch die Höhenverstellung ist der RDX Speedball sowohl für kleine als auch für große Personen geeignet. Insgesamt kann man sehr gut mit ihm trainieren.

Video zur Speedball Plattform

Hier siehst du den RDX Speedball im Einsatz. Das Video geht 1 Minute und 55 Sekunden. Darüber hinaus zeigt es verschiedene Schlagkombinationen die mit dem RDX Speedball möglich sind.

Das offizielle Bild zum RDX Speedball

Und so sieht das Produkt aus:

RDX Speedball Plattform (12pc)

Fazit Speedball Test

Alles in allem ist der RDX Speedball relativ günstig. Er konnte im Vergleich zu den anderen 3 bereits vorstellten Plattformen auch überzeugen. Das größte Manko ist der geringere Abstand zur Wand. Was uns gut gefallen hat ist, dass auch noch zusätzliche Boxausrüstung wie Boxhandschuhe und Boxbandagen mitgeliefert werden.

Wer eher eine kleine Speedball Plattform sucht, der kann hier auf jeden Fall zuschlagen. Sie eignet sich vor allem für Anfänger. Nachfolgend findest du noch die wichtigsten Fakten kurz und knapp für dich zusammengefasst.

RDX Speedball Plattform (12pc)

70,24 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:28 (MESZ)*
Unsere Bewertung

8.4/10

"Solide Speedball Plattform für das Boxtraining"

▸ Preis bei Amazon prüfen

 

Hansson Sports Speedball Set zum Boxen

Als nächstes wollen wir das Hansson Sports Speedball Set vorstellen. Wer einen Speedball kaufen will, der bekommt mit diesem Modell eines der günstigeren Trainingsgeräte von allen der 6 getesteten Plattformen.

Im Speedball Test hat es allerdings nicht so gut abgeschnitten. Aber dazu erfährst du später mehr.

Lieferung & Aufbau

Wie immer ist die Lieferung bei Amazon recht schnell. Innerhalb von 72 Stunden kannst du in der Regel mit ihm rechnen. Das gelieferte Paket ist überschaubar und so kann der Aufbau im Prinzip direkt losgehen.

Du bekommst eine stabile Stahl-Konstruktion mit Holzrahmen sowie eine Holz-Plattform. Diese ist 1,8 cm dick bei einem Durchmesser von 60 cm.

Die Boxbirne, die ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist, besteht aus PU-Material. Dabei handelt es sich um eine Kunststoff-Form. Zum Lieferumfang gehören außerdem ein Drehkugellager, Schrauben sowie Unterlegscheiben für den Holzrahmen.

Mitgeliefert wird zudem eine Aufbauanleitung. Diese könnte etwas verständlicher formuliert sein, erfüllt aber ihren Zweck. Logisches Denken hilft hier im schlimmsten Fall weiter. 20 bis 30 Minuten benötigst du um die komplette Plattform aufzubauen.

Qualität & Verarbeitung

Was uns direkt sehr gut gefallen hat ist, dass die Hansson Sports Speedball Plattform in 4 Stufen verstellt werden kann. Dadurch befestigst du sie einmal und kannst sie je nach Körpergröße dann individuell einstellen. Perfekt für alle die nicht alleine mit dem Speedball boxen wollen.

 

Leider hat sich im Speedball Test gezeigt, dass das Verstellen der Plattform nicht ganz so einfach ist. Die integrierten Bolzen, welche die Höhenregulierung ermöglichen haken leider etwas.

In diesem Punkt hätten wir uns eine etwas hochwertigere Qualität gewünscht.

Auch die Boxbirne überzeugt nicht von allzu hoher Qualität. Sie besteht aus Kunststoff / Gummi. Hier machen die Bad Company Speed Balls einen wesentlich besseren Eindruck.

Die Wandhalterung sollte nach Möglichkeit mit 2 weiteren Wandschrauben befestigt werden. Dadurch wird die Stabilität nochmal zusätzlich verbessert. Dafür brauchst du einfach nur zwei weitere Löcher in die Holzleiste zu bohren und anschließend in der Wand justieren.

Dadurch wird die Stabilität nochmal zusätzlich erhöht. Du brauchst dir jetzt auch keine Gedanken mehr über die Stabilität zu machen.

Anfänger empfehlen wir darüber hinaus nur sehr wenig Luft in die Boxbirne zu pumpen. So bleibt die Birne konstant auf einem nicht zu schnellen Level.

Am Anfang quietscht der Drehwirbel etwas. Hier hilft einfach etwas WD-40 zu verwenden. Dadurch kannst du dem Quietschen mühelos entgegenwirken.

Insgesamt ist die Qualität nicht so gut wie bei den anderen bereits getesteten Modellen. Selbst der RDX-Speedball zeugt von höherer Qualität.

Eigenschaften beim Boxtraining

Dadurch, dass es sich nicht um eine Leder Boxbirne sondern um eine PU-Birne handelt wird diese insgesamt sehr schnell.

Man kann richtig Geschwindigkeit aufnehmen um so das Maximum aus ihr herauszuholen. Wer es etwas langsamer mag, dem empfehlen wir eine Leder-Boxbirne zu verwenden.

Wer gelegentlich an einem Speedball trainieren will, der kann damit durchaus Spaß haben. Jeder der aber dauerhaft mit ihr trainieren möchte, dem empfehlen wir aber zu einem hochwertigeren Modell zu greifen.

Hier hat man hinsichtlich Qualität, Verarbeitung und Verhalten beim Training einfach mehr Spaß.

Das offizielle Bild

Und so sieht das Hansson Sports Speedball Se aus:

Hansson Sports Speedball Set zum Boxen

Fazit Speedball Test

Alles in allem ist das Hansson Sports Speedball Set für Anfänger ausgelegt. An die Qualität und Verarbeitung sollte man nicht allzu hohe Erwartungen setzen.

Es handelt sich zudem nicht mal um die günstigste Plattform. Wer nicht zweimal kaufen möchte, dem empfehlen wir sie daher nicht.

Hansson Sports Speedball Set zum Boxen

82,80 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:28 (MESZ)*
Unsere Bewertung

7.6/10

▸ Bei Amazon anschauen

 

Everlast Speedball Plattform mit Punchingball (Grau)

Als letztes stellen wir dir die Everlast Speedball Plattform vor. Im Speedball Test gehen wir auf die wichtigsten Eigenschaften ein. Die Everlast Plattform wiegt ca. 6 kg und wird in den Farben Schwarz und Grau geliefert. Wie sie in unserem Speedball Test abgeschnitten hat, erfährst du im Folgenden.

Lieferung & Aufbau

Die Lieferung von der Everlast Speedball Plattform erfolgt schnell, unkompliziert und zügig. Mitgeliefert wird sowohl die Plattform als auch die Boxbirne. Darüber hinaus bekommst du auch das Metallgestell für die Wandmontage. Hier eine Auflistung aller verfügbaren Teile die mitgeliefert werden:

  • Hydrostrike Plattform (1x)
  • Wasserkappe (1x)
  • 6×50 mm Schlittenschraube (4x)
  • 6 mm Schlittenmutter (4x)
  • Obere Armstützen (2x)
  • Schwenker (1x)
  • 6×20 mm Schraube (4x)
  • 6mm Mutter (4x)
  • Sicherungsscheiben (4x)

Also im Prinzip ist alles enthalten was du für das Boxtraining benötigst.

Der Aufbau verläuft, dank der mitgelieferten Aufbauanleitung sehr einfach. Wenn du in diese schon mal einen Blick hineinwerfen willst, dann findest du die offizielle Anleitung hier. Werfe doch schon mal einen Blick in sie hinein damit du weißt was dich erwartet.

Nach Möglichkeit solltest du den Everlast Hydrostrike SPEED BAG
Plattform zu zweit aufbauen. Dadurch geht es wesentlich schneller.

Insgesamt kannst du mit einer Aufbauzeit von 30 bis 40 Minuten rechnen, je nachdem wieviel Zeit du dir lässt.

Qualität & Verarbeitung

In unserem Speedball Test hat sich die Hydrostrike Plattform als am günstigsten erwiesen. Allerdings muss das nicht unbedingt heißen, dass dadurch auch die Qualität gut ist.

Die Plattform selber wird mit Wasser gefüllt. Dadurch unterscheidet sie sich grundlegend von den anderen bereits vorgestellten Plattformen. Diese bestehen nämlich überwiegend aus Holz bzw. einer MDF-Platte.

Die Halterung für den Wirbel besteht ebenfalls aus Plastik. Wer möchte kann ihn durch den hochwertigeren Everlast Drehwirbel 4444 Professional Swivel ersetzen. Dieser wirkt an der Plattform wesentlich stabiler.

Auch die mitgelieferte Boxbirne wirkt sehr klein. Diese besteht aus synthetischem Leder. Hier unterscheidet sie sich ebenfalls von allen 3 getesteten Bad Company Speedballs sowie dem RDX Speedball. Diese bestehen nämlich aus echtem Rindsleder.

Kann man mit dem angenehm Speedball boxen?

Wer einmal mit der Bad Company Speedball Plattform Premium trainiert hat, wird schnell den Unterschied merken. Dadurch, dass die Boxbirne relativ klein ist, muss man sich auch stärker auf sie konzentrieren.

Darüber hinaus ist die komplette Everlast Plattform während dem Boxtraining auch sehr laut.

Das macht das Boxtraining darüberhinaus auch nicht so entspannt. Wer Pech hat stört auch seine Nachbarn durch die Schläge. Um die Schlaggeräusche etwas zu dämpfen, empfehlen wir eine Dämmung zwischen der Wand und dem Gestell zu befestigen.

Das sorgt für ein wesentlich angenehmeres Training. Darüber hinaus dreht sie der Haken für die Befestigung der Birne regelmäßig weg.

Das offizielle Bild

Und so sieht die Bad Company Speedball Plattform aus:

Everlast Speedball Plattform mit Punchingball (Grau)

Fazit Speedball Test

Wer ein wenig mehr Geld in die Hand nimmt, wird auch eine bessere Qualität bekommen. Denn wenn man sich eine neue Boxbirne und einen neuen Drehwirbel zulegt, zahlt man im Endeffekt genauso viel wenn man sich gleich für eine hochwertigere Variante entschieden hätte. Auch die Boxbirne ist für das Training sehr klein.

Wir empfehlen dir lieber zu unserem Vergleichssieger und unseren Preis-Leistungs-Sieger. Wenn du einen Speedball kaufen willst, schneidest du mit diesen auf jeden Fall besser ab. Im Speedball Test konnte die Everlast Hydrostrike Plattform daher nicht so gut abschneiden.

Everlast Speedball Plattform mit Punchingball (Grau)

56,91 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:28 (MESZ)*
Unsere Bewertung

7/10

"Für blutige Anfänger in Ordnung"

▸ Preis bei Amazon prüfen

Ähnliche Beiträge