Skip to main content

Fitnessmatte Test | 6 Fitnessmatten vergleichen & günstig kaufen

In unserem großen Fitnessmatte Test vergleichen wir 6 Fitnessmatten miteinander. Die Preise variieren dabei zwischen 30 Euro und 80 Euro. Die Preisspanne wurde hinsichtlich der einzelnen Produkte bewusst so groß gewählt, damit für jeden Geldbeutel etwas Passendes dabei ist.

Wir wissen auch, dass es eine Vielzahl an Fitnessmatten auf dem deutschen Markt gibt. Um dir die Recherchearbeit zu ersparen, haben wir uns bewusst für die besten Gymnastikmatten mit dem besten Preis- / Leistungsverhältnis entschieden und uns nur auf diese konzentriert. Dadurch waren lange Rechercharbeiten notwendig.

Das soll dir Arbeit, Zeit und Geld sparen. Dafür findest du im Fitnessmatte Test zunächst eine umfangreiche Vergleichstabelle. Hier werden alle Matten gegenüber gestellt. Weiter unten findest du dann die detaillierten Produktbericht e mit allen wichtigen und weiteren Details.

Fitnessmatten Vergleich

Nachfolgend findest du unsere große Fitnessmatten Vergleichstabelle. Hier kannst du alle 6 Fitnessmatten direkt miteinander vergleichen:

123456
Pallid Falcon Fitnessmatte / Unterlage für das Seilspringen Vergleichssieger EXTREM DICKE Fitnessmatte Jivan von DoYourFitness Preis-/Leistungs-Sieger Fitnessmatte Yamuna von DoYourFitness XXL Fitnessmatte Ashanti von DoYourFitness adidas Trainingsmatte Core in Schwarz AIREX Gymnastikmatte Coronella in Blau
Modell Pallid Falcon Fitnessmatte / Unterlage für das SeilspringenEXTREM DICKE Fitnessmatte Jivan von DoYourFitnessFitnessmatte Yamuna von DoYourFitnessXXL Fitnessmatte Ashanti von DoYourFitnessadidas Trainingsmatte Core in SchwarzAIREX Gymnastikmatte Coronella in Blau
Preis

89,00 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 11. Dezember 2017 04:34 (MESZ)*

38,49 € 49,99 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 11. Dezember 2017 04:34 (MESZ)*

30,79 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 11. Dezember 2017 04:34 (MESZ)*

33,64 € 49,99 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 11. Dezember 2017 04:34 (MESZ)*

34,64 € 39,95 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 11. Dezember 2017 04:34 (MESZ)*

74,13 € 89,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 11. Dezember 2017 04:34 (MESZ)*
Unsere Bewertung

9.80/10

"Die perfekte Matte für den Ausdauersport und viele Kampfsportarten"

9.20/10

"Besonders dicke Matte zu einem super Preis- / Leistungsverhältnis"

9.00/10

"Geruchslose und äußerst weiche Matte mit leichten Schwächen "

8.80/10

"Rutschfeste Matte mit sehr guter Dämpfung für wenig Geld"

8.70/10

"Hochwertige Trainingsmatte welche leicht dreckig wird"

8.60/10

"Große und dicke Fitnessmatte zu einem höheren Preis"

Art der MatteFitnessmatte / GymnastikmatteGymnastikmatteFitnessmatteGymnastikmatteTrainingsmatteGymnastikmatte
Geeignet fürSeilspringen, Allround-Sport, Training, Crossfit, Boxen, MMA, Calisthenics, YogaAerobic, Pilates, Gymnastik, Rücken- und Bauchmuskeltraining und Schwangerschafts-GymnastikAerobic, Pilates, Gymnastik, Rücken- und Bauchmuskeltraining und Schwangerschafts-GymnastikAerobic, Pilates, Gymnastik, Rücken- und Bauchmuskeltraining und Schwangerschafts-GymnastikBodenübungen, intensive Workouts sowie EntspannungsübungenAllround-Sport, Yoga, Fitness, Gymnastik
Verschiedene Farben zur Auswahl?
Für Anfänger geeignet?
Abmessungen180 x 65 x 1,4 cm183 cm x 61 cm x 2 cm183 cm x 61 cm x 1,5 cm190 x 100 x 1,0 cm183 x 61 x 1 cm185 x 60 x 1,5 cm
Materialhigh-tech VerbundschaumstoffSchaumstoffextra dicker SchaumstoffSchaumstoffSchaumstoff-PolsterungSchaumstoff
Vorteile
  • Perfekt geeignet zum Seilspringen
  • Sehr gute Dämpfung
  • Für Aufwärmübungen und Ausdauertraining geeignet
  • Kein Memory-Effekt wie bei vielen günstigen Fitnessmatten
  • Reduziert die Belastung der Gelenke
  • Sehr dicke Ausführung
  • hohe Qualität
  • Geruchsneutral (stinkt nicht nach dem Auspacken)
  • Tolle Verarbeitung (keine Fehler)
  • Dezente Optik
  • Nicht so teuer
  • Gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • Schnelle Lieferung
  • Riecht nicht
  • Rutscht nichts auf glatten Böden
  • Guter Preis
  • Tolle Verarbeitung
  • Rutschfestigkeit
  • Sehr hoher Komfort
  • Angenehme Dämpfung
  • Sehr große Fläche
  • Auch für Yoga und Pilates geeignet
  • Keine Abnutzungsspuren auch noch nach Wochen
  • Angenehme Dicke
  • Einfach zu transportieren
  • große und dicke Matte
  • angenehm weich
  • Kein Memory-Effekt
  • Kein unangenehmer Geruch
  • Kein Aufrollen an den Enden
Nachteile
  • Etwas teurer
  • Nichts auszusetzen
  • Leichte Abnutzungserscheinungen nach wenigen Wochen
  • Hohes Packmaß
  • Höheres Gewicht
  • Riecht nach dem Auspacken leicht nach Gummi
  • Dreck bleibt häufig haften
  • Höherer Preis
Preis

89,00 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 11. Dezember 2017 04:34 (MESZ)*

38,49 € 49,99 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 11. Dezember 2017 04:34 (MESZ)*

30,79 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 11. Dezember 2017 04:34 (MESZ)*

33,64 € 49,99 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 11. Dezember 2017 04:34 (MESZ)*

34,64 € 39,95 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 11. Dezember 2017 04:34 (MESZ)*

74,13 € 89,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 11. Dezember 2017 04:34 (MESZ)*
▸ Bei Amazon anschauen▸ Bei Amazon anschauen▸ Bei Amazon anschauen▸ Bei Amazon anschauen▸ Bei Amazon anschauen▸ Bei Amazon anschauen

In den Produktbericht en weiter unten erfährst du wesentlich mehr Details. Hierzu zählen bspw. die Lieferung, die Qualität und Verarbeitung der Fitnessmatten. Auch gehen wir darauf ein für welches Training (bspw. Fitness, Krafttraining, Seilspringen, Aerobic, Pilates, Gymnastik, Rücken- und Bauchmuskeltraining + Schwangerschafts-Gymnastik) sich die jeweiligen Fitnessmatten eignen.

Das soll dir helfen die Gymnastikmatten vor deinem Kauf noch besser einzuschätzen.

Wie haben wir getestet?

Die Gymnastikmatten haben wir auf nahezu immer die gleiche Art getestet. Dadurch wollten wir die Vergleichbarkeit untereinander sicherstellen.

Nach einer ersten Begutachtung im Büro haben wir natürlich auch eine Qualitätskontrolle in der Praxis durchgeführt. Hier war uns die Beantwortung folgender Fragen wichtig:

  • Hinterlässt die Matte nach längerem und intensiven Training Rückstände / bzw. Abdrücke?
  • Ist die Trainingsmatte wirklich strapazierfähig?
  • Ist der Preis angemessen?
  • Gibt es Abnutzungserscheinungen bei intensiver Nutzung?
  • Lässt sie sich einfach transportieren?

Alle diese Erkenntnisse und Kriterien haben wir natürlich mit in unsere Gesamtnote einfließen lassen. Diese findest du immer unter jedem Produktbericht für eine noch bessere Vergleichbarkeit.

Worauf du achten solltest wenn du eine Fitnessmatte kaufen willst

Wenn du eine Fitnessmatte kaufen willst, solltest du auf einige Punkte achten. Hierzu zählt bspw. ob die Matte rutschfest ist. Insbesondere bei Trainingsübungen die schnelle Reaktionen erfordern ist eine rutschfeste Matte besonders wichtig um die Übungen entspannt durchführen zu können.

Natürlich solltest du auch darauf achten, dass sie dick genug und weich gepolstert ist. Dadurch gestaltet sich das Training insgesamt wesentlich angenehmer und dein Körper liegt insgesamt weicher auf dem Boden auf.

Welche Fitnessmatte ist gut?

Welche Fitnessmatte gut ist, hängt davon ab was du mit der Matte machen möchtest. Eine Yogamatte ist bspw. häufig dünner als klassische Gymnastikmatten. Dadurch hast du ein besseres Gleichgewicht bei den einzelnen Übungen.

Fitnessmatten für den Kampfsport sollten hingegen etwas dicker sein. Wenn du eine Matte suchst die viele dieser Eigenschaften vereint, dann solltest du einen Blick auf die Pallid Falcon Matte legen. Diese haben wir weiter unten bereits zum Vergleichssieger gewählt.

Welche Dicke / Stärke solltest du nehmen?

Die Dicke und Stärke einer Fitnessmatte hängt natürlich von dem Zweck der Matte ab. Eine gepolsterte Gymnastikmatte sollte ca. 1,5 cm dick sein. Sie eignen sich vor allem für die Schwangerschafts- und Rückbildungsgymnastik.

Wenn du eine Matte bspw. zum Yoga suchst, dann kann diese auch mal dünner sein. 1 cm ist in Bezug auf die Dicke keine Seltenheit. Für Kampfsportarten wie Boxen, MMA, Kickboxen oder Krav Maga kann die Matte auch mal 1,4 bis 2 cm dick sein.

Welche Größe bzw. Breite du nehmen solltest

Die meisten Fitnessmatten liegen bei ca. 60 bis 70 cm in der Breite. Es gibt aber natürlich auch wesentlich bereitere bzw. größere Matten. Diese kommen dann auf ca. 100 cm. Auch hiervon stellen wir dir ein Modell weiter unten vor (XXL Fitnessmatte Ashanti von DoYourFitness).

Wenn du aber normalen Fitnessübungen nachgehst, reichen 60 bis 70 cm vollkommen aus. Die Länge solltest du von deiner Körpergröße abhängig machen. Mit Fitnessmatten zwischen 180 cm und 190 cm kannst du aber nicht viel falsch machen.

Wo du Fitnessmatten kaufen kannst

Fitnessmatten kannst du bspw. beim Amazon oder auch bei Otto.de kaufen. Auch bei Intersport wirst du mit Sicherheit schnell fündig. Alle Shops bieten eine große Auswahl an Fitnessmatten an. Schau einfach mal rein.

Welche Seite nach oben bei der Fitnessmatte?

In der Regel haben die einzelnen Trainingsmatten einen Oberflächenschicht und eine Dämpfungsschicht. Die Oberflächenschicht muss in jedem Fall nach oben.

Denn meistens sorgt die Dämpfungsschicht nochmal zusätzlich dafür, dass die Matte nicht verrutscht. Spätestens wenn du merkst, dass du sehr stark mit der Fitnessmatte rutschst, solltest du die Seiten wechseln. Ansonsten kann ein zu langer Gebrauch auf der falschen Seite auch der Trainingsmatte schaden.

 

Pallid Falcon Fitnessmatte / Unterlage für das Seilspringen

Als erstes wollen wir dir die Pallid Falcon Matte vorstellen. Es handelt sich dabei um eine ziemlich robuste Trainingsmatte für verschiedene Einsatzgebiete. Dazu zählen bspw. Seilspringen, Allround-Sport, Training, Crossfit, Boxen, MMA, Calisthenics und Yoga.

Dadurch handelt es sich um eine sehr vielseitige Gymnastikmatte. Warum und wieso wir sie im Fitnessmatte Test zum Vergleichssieger gewählt haben, erfährst du im Folgenden.

Lieferung, Qualität & Verarbeitung

Die Lieferung erfolgt bei der Trainingsmatte von Pallid Falcon relativ zügig. Wenn du sie heute bestellst ist sie in der Regel innerhalb von 3 Tagen bei dir.

Da sie ziemlich groß und mit 4 kg auch relativ schwer für eine Trainingsmatte ist, wird sie speziell verpackt. So steht einem sicheren Transport nicht mehr viel im Weg.

Gesichert ist die Trainingsmatte für den Transport, neben einem normalen Karton auch durch ein hochwertiges Verschließband.

Fitnessmatte Test Pallid Falcon Halteband

Die Matte wird durch ein zusätzliches Band gesichert

Dieses kann über den integrierten Klettverschluss mühelos verschlossen werden und sorgt dafür, dass sich die Matte während dem Transport nicht öffnet.

Wenn man sie zum ersten Mal auspackt dann wirkt sie für eine Fitnessmatte sehr robust und stabil. Das liegt vor allem an dem relativ dicken Material welches hier verwendet wurde.

Fitnessmatte Test Pallid Falcon Gesamtansicht

Die Fitnessmatte in der Gesamtansicht

Bei dem Material handelt es sich auf der Oberfläche um besonders robustes Vinyl. Dieses wirkt sehr sauber verarbeitet. Die Vinyl-Schicht sorgt dafür, dass auch keine Abdrücke hinterlassen werden.

Selbst wenn mal über längere Zeit schwere Gegenstände wie Hantelscheiben auf der Matte liegen, werden keine Abdrücke auf Dauer hinterlassen.

Fitnessmatte Test Pallid Falcon Oberflaeche

Auf der Oberfläche werden keine Abdrücke hinterlassen

Auf der Unterseite findest du die Dämpfungsschicht. Diese sorgt während dem Training dafür, dass die Sprünge abgefedert werden. Und dennoch ist diese stabil genug, dass man während dem Training nicht in dieser „versinkt“.

Fitnessmatte Test Pallid Falcon Material seitliche Ansicht

Die Fitnessmatte wenn sie zusammengerollt ist

Dadurch kannst du bspw. auch in deiner Wohnung trainieren, ohne dass den Nachbarn direkt die Decke auf den Kopf fällt. Durch die Dämpfung unterscheidet sie sich von vielen anderen günstigen Trainingsmatten.

Ist sie für das regelmäßige Training geeignet?

Auch durch die Abmessungen von 180 x 65 cm wirkt sie sehr groß. Auf der Mitte wurde zusätzlich das Pallid Falcon Logo in Weiß abgedruckt.

Fitnessmatte Test Pallid Falcon Logo

Das große Pallid Falcon Logo befindet sich auf der Matte

Dadurch hasst du genug Platz, wenn du bspw. mit einem Springseil auf ihr trainieren willst.

Die Trainingsmatte eignet sich sowohl für das Aufwärmen als auch das Ausdauertraining bspw. mit einem Springseil. Auch für das Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht kann sie eingesetzt werden. Hierzu zählen bspw. Liegestütze oder auch Sit-Ups.

Durch die hochwertige Dämpfungsschicht kannst du die Gymnastikmatte sowohl draußen als auch zuhause benutzen.

Wenn du mit dem Training fertig bist, kannst du sie anschließend bequem wieder zusammenrollen und über den Klettverschluss verschließen.

Fitnessmatte Test Pallid Falcon Lieferung

Nach dem Training lässt sich die Fitnessmatte von Pallid Falcon problemlos wieder zusammenrollen

So kannst du sie anschließend ganz einfach transportieren. Durch die hochwertige Verarbeitung und die hervorragende Qualität ist sie daher für ein regelmäßiges Training ausgelegt.

Selbst nach Wochen konnten wir keine Verschleißspuren feststellen.

Video zur Gymnastikmatte

In dem nachfolgenden 12 Sekunden Teaser von Pallid Falcon kannst du sehen wie die Dämpfungsschicht während dem Seilspringen arbeitet. So kannst du dir ein noch besseres Bild machen. Schau einfach mal rein:

Das offizielle Bild

Und so sieht das Produkt aus:

Pallid Falcon Fitnessmatte / Unterlage für das Seilspringen

Fitnessmatte Test: Unser Fazit

Insgesamt ist die Pallid Falcon Trainingsmatte zwar etwas teurer, aber wenn man sie zum ersten Mal in den Händen hält wirkt sie wirklich sehr hochwertig verarbeitet.

Insbesondere wenn man regelmäßig trainiert, lohnt es sich ein paar Euro mehr zu investieren. Durch die hohe Stabilität und die tolle Verarbeitung kann sie ohne Probleme auch draußen benutzt werden.

Daher haben wir diese Fitnessmatte auch zum Vergleichssieger gewählt. Wir können sie daher auf jeden Fall weiterempfehlen. Nachfolgend findest du noch die wichtigsten Fakten kurz und knapp für dich zusammengefasst:

Vergleichssieger Pallid Falcon Fitnessmatte / Unterlage für das Seilspringen

89,00 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 11. Dezember 2017 04:34 (MESZ)*
Unsere Bewertung

9.80/10

"Die perfekte Matte für den Ausdauersport und viele Kampfsportarten"

▸ Bei Amazon anschauen

 

Extrem dicke Fitnessmatte Jivan von DoYourFitness

Als nächstes stellen wir dir die wirklich dicke Fitnessmatte Jivan von DoYourFitness vor. Es handelt sich dabei um einen extra dicken Schaumstoff. Dieser ist nicht nur besonders weich sondern auch gelenkschonend.

Also ideal für Yoga, Pilates, Gymnastik und normale Fitnessübungen. Verfügbar ist sie darüberhinaus in verschiedenen Farben. Hierzu zählen Blau, Türkis, Grün, Pink und Schwarz.

Wie und warum sie im Fitnessmatte Test abgeschnitten hat erfährst du im Folgenden.

Lieferung, Qualität & Verarbeitung

Geliefert wird die DoYourFitness Jivan Fitnessmatte in einem etwas größeren Karton. Die Lieferung erfolgt relativ problemlos und zügig. Zusätzlich wurde die Matte in einer Plastikfolie eingeschweißt – so ist sie auch sicher verpackt.

Normalerweise merkt man schon beim Auspacken bestimmte chemische Gerüche. In dem Test konnten wir bei der Jivan Matte allerdings keine Gerüche feststellen. Auf den ersten Blick wirkt sie sehr wertig wenn man sie zum ersten Mal in den Händen hält.

Die Matte besteht aus einem besonders weichen Schaumstoff.

Mit zwei cm ist sie darüberhinaus die dickste hier vorgestellte Schaumstoffmatte. Dadurch eignet sie sich auch für ältere Personen die ihre Knochen und Gelenke etwas schonen wollen.

Das Material ist zusätzlich sehr feinporig. Darüberhinaus sie mit 183 cm in der Gesamtlänge auch für größere Personen geeignet. Hinsichtlich der Breite kommt die Gymnastikmatte auf 61 cm.

So hast du stets ausreichend Platz. Egal ob du im liegen trainierst oder auf ihr sitzt.

 

Ist sie für das regelmäßige Training geeignet?

Ja, die Fitnessmatte ist für ein regelmäßiges Training geeignet. In unserem Belastungstest konnte sie selbst über mehrere Wochen problemlos bestehen.

Darüberhinaus kannst du sie auch mit einer gewöhnlichen Faszienrolle verwenden. Deiner Kreativität sind hierbei nahezu keine Grenzen gesetzt.

Natürlich kannst du die Gymnastikmatte auch mit einem Fitnessball bzw. einem Gymnastikball verwenden. Durch den weichen Untergrund werden zusätzlich deine Hände geschont.

Die Fitnessmatte ist insgesamt sehr vielseitig. Natürlich kannst du sie auch für dein tägliches Workout benutzen. Egal ob für Sit-Ups oder einige Liegestütze.

Vor allem bei Crunches ist die DoYourFitness Gymnastikmatte ideal. Denn das Steißbein wird nicht so stark beansprucht oder unnötig geschädigt.

Auch stärkeren Belastungen hält sie problemlos stand. Selbst wenn du über einen längeren Zeitraum Hantelscheiben oder vergleichbar schwere Trainingsgeräte ablegst, hinterlassen diese keine Spuren auf der Matte.

Trainieren kann man auf der Fitnessmatte insgesamt sehr gut. Während dem Training ist sie darüberhinaus absolut rutschfest. Das sorgt für mehr Stabilität beim Training.

Wer dennoch auf der Matte rutschen sollte, der sollte einfach die Socken ausziehen. Dadurch hat man zusätzlich einen stabileren Halt.

Das offizielle Bild zur Fitnessmatte Jivan von DoYourFitness

Und so sieht das Produkt aus:

EXTREM DICKE Fitnessmatte Jivan von DoYourFitness

Fitnessmatte Test: Unser Fazit

Alles in allem ist diese Gymnastikmatte ideal wenn man auf der Suche nach einer möglichst dicken Gymnastikmatte ist. In dem Fitnessmatte Test ist sie mit 2 cm die dickste und das spürt man auch wenn man sie zum ersten Mal benutzt und in den Händen hält. Zum Seilspringen ist sie eher nicht geeignet aber dennoch für viele Fitnessübungen ausgelegt.

Sie ist geruchslos und darüberhinaus auch noch vergleichsweise günstig. Wir können sie daher auf jeden Fall weiterempfehlen. Nachfolgend noch die wichtigsten Fakten kurz und knapp für dich im Überblick:

Preis-/Leistungs-Sieger EXTREM DICKE Fitnessmatte Jivan von DoYourFitness

38,49 € 49,99 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 11. Dezember 2017 04:34 (MESZ)*
Unsere Bewertung

9.20/10

"Besonders dicke Matte zu einem super Preis- / Leistungsverhältnis"

▸ Bei Amazon anschauen

 

Fitnessmatte Yamuna von DoYourFitness

Als nächstes wollen wir dir die Fitnessmatte Yamuna von DoYourFitness vorstellen. Auch diese hat im Fitnessmatte Test nicht so schlecht abgeschnitten. In dem Produktbericht gehen wir auf die wichtigsten Eigenschaften ein. So kannst du dir vor dem Kauf ein noch besseres Bild machen. Erhältlich ist sie in 9 verschiedenen Farben:

  • Blau
  • Braun
  • Grau
  • Grün
  • Orange
  • Pink
  • Rot
  • Schwarz
  • Violett

Dadurch sollte sowohl für Männer als auch für Frauen die passende Farbe dabei sein. Und jetzt wünschen wir dir viel Spaß beim Lesen.

Lieferung, Qualität & Verarbeitung

Wenn sie geliefert wird, ist sie in der Regel innerhalb von 1 bis 2 Tagen bei dir zuhause. Der Versand ist darüberhinaus auch kostenlos. Somit fallen im Prinzip nur die Gebühren für die Gymnastikmatte an. Geliefert wird sie zusammengerollt in einem größeren Karton. So ist sie auch vor Außeneinflüssen während dem Transport geschützt.

Wenn man sie zum ersten Mal in den Händen hält merkt man, dass sie sehr hautfreundlich und weich ist. Der Hersteller gibt zusätzlich an, dass sie schadstofffrei ist. Darüberhinaus wurde sie vom SGS Institut geprüft und verifiziert. Das spricht auf jeden Fall schon mal für den hohen Qualitätsstandard.

Ähnlich wie bei der Jivan Fitnessmatte ist auch diese sehr weich und mit 1,5 cm nicht gerade die dünnste Gymnastikmatte. Insgesamt macht sie einen sehr angenehmen Eindruck wenn man sie zum ersten Mal in den Händen hält. Gerade wenn man viele Übungen auf dem Boden machen möchte, ist diese Eigenschaft besonders wichtig.

Darüberhinaus ist das Material äußerst pflegeleicht. Insbesondere wenn man während dem Training viel schwitzt, ist diese Eigenschaft Gold wert.

Darüberhinaus hat das Material keinen Eigengeruch welches Probleme bereiten oder unangenehm beim Training sein könnte.

Ist sie für das regelmäßige Training geeignet?

Auch die Fitnessmatte Yamuna von DoYourFitness ist für ein regelmäßiges Fitnesstraining geeignet. Denn sie ist nicht zu weich, sodass man sich am liebsten auf ihr ausruhen wollte. Du kannst sie bspw. mit einem Bauchroller verwenden.

Auch kannst du sie mit einem normalen Fitnessband benutzen. Insbesondere auf Reisen, lassen sich mit diesem relativ platzsparend verschiedene Übungen durchführen.

Selbst der Einsatz mit einer Faszienrolle stellt normalerweise kein Problem dar.

Dadurch kannst du viele verschiedene Übungen für deinen Rumpf, dein Becken und deine seitliche Bauchmuskulatur durchführen.

Zudem eignet sich die Gymnastikmatte wenn man bspw. mit dem Bauchroller verschiedene Übungen machen will. Durch die 1,5 cm Dicke ist sie angenehm weich an den Knien.

Nach dem Training lässt sie sich relativ einfach wieder zusammenrollen. Darüberhinaus wird auch ein Gurt mitgeliefert wodurch das Tragen, auch über längere Wegstrecken nahezu kein Problem darstellt.

Auch kann sie nach dem Training problemlos wieder abgewischt werden. So bleibt sie immer sehr sauber.

Das offizielle Bild

Und so sieht die DoYourFitness Yamuna Fitnessmatte aus:

Fitnessmatte Yamuna von DoYourFitness

Fitnessmatte Test: Unser Fazit

Alles in allem handelt es sich bei der DoYourFitness Yamuna Fitnessmatte um ein tolles Produkt für den regelmäßigen Einsatz. Sowohl die Verarbeitung als auch die Robustheit haben auf uns im Test einen hochwertigen Eindruck gemacht.

Darüberhinaus ist sie äußerst flexibel und lässt sich auch nach dem Fitnesstraining bequem transportieren. Wir können sie daher auf jeden Fall weiterempfehlen.

Hier noch die wichtigsten Informationen kurz und knapp für dich zusammengefasst:

Fitnessmatte Yamuna von DoYourFitness

30,79 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 11. Dezember 2017 04:34 (MESZ)*
Unsere Bewertung

9.00/10

"Geruchslose und äußerst weiche Matte mit leichten Schwächen "

▸ Bei Amazon anschauen

 

XXL Fitnessmatte Ashanti von DoYourFitness

Als nächstes stellen wir dir die XXL Fitnessmatte Ashanti von DoYourFitness vor. Dabei handelt es sich um die größte hier vorgestellte Fitnessmatte im Test.

Sie kommt auf eine Länge von 1,90 m und eine Breite von 1,00 m. Dadurch lässt sie sich für viele verschiedene Einsatzgebiete benutzen.

Lieferung, Qualität & Verarbeitung

Geliefert wird sie innerhalb von 1 bis 2 Tagen. Der Versand über DHL erfolgt dadurch schnell und zügig.

Von der Qualität her machen die Fitnessmatte im Test erst mal einen positiven Eindruck. Sie wurde zudem von dem objektiven Institut Intertek geprüft und verifiziert.

Das Material besteht aus synthetischem Nitrilkautschuk (NBR). Bei Belastungen geht dieses nach einiger Zeit wieder in seine ursprüngliche Form zurück. Sie sieht somit nach kurzer Zeit wieder aus wie neu – selbst wenn man schwere Hanteln auf ihr benutzt.

Darüberhinaus riecht das Material weder nach Chemie noch nach Gummi. Was im Fitnessmatte Test auffällt ist die gute Verarbeitung. Man findet keine Materialfehler oder dergleichen.

Ist sie für das regelmäßige Training geeignet?

Während dem Training hat sie insgesamt eine sehr gute Rutschfestigkeit. Dadurch wird die Stabilität während den einzelnen Übungen stets gewährleistet.

Durch die Materialstärke von 1 cm merkt man auch den hohen Komfort durch die hervorragende Dämpfung.

Insbesondere bei Übungen die etwas schneller durchgeführt werden, federt die Fitnessmatte „dumpfe“ Schläge mühelos ab.

Durch die sehr große Fläche hat man während dem Training auch ausreichend Platz. Dadurch kann man die Fitnessmatte insgesamt sehr vielseitig einsetzen. Bspw. sind verschiedene Bauchübungen kein Problem mit dieser Fitnessmatte.

Auch Liegestützen hast du insgesamt sehr viel Platz. Selbst wenn du etwas breitere Schulter hast, kannst du den Liegestützen problemlos nachgehen.

Durch die integrierte Schlaufe kannst du sie nach dem Training auch problemlos transportieren.

Das offizielle Bild

Und so sieht die XXL Fitnessmatte Ashanti von DoYourFitness aus:

XXL Fitnessmatte Ashanti von DoYourFitness

Fitnessmatte Test: Unser Fazit

Alles in allem ist die XXL Fitnessmatte Ashanti von DoYourFitness für alle geeignet die viel Platz benötigen. Durch die großen Abmessungen kann man sie ideal für Aerobic, Pilates, Gymnastik, Rücken- und Bauchmuskeltraining sowie Schwangerschafts-Gymnastik verwenden. Deiner Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Wir können sie daher allen empfehlen die es etwas größer mögen. Dafür muss man aber auch insgesamt etwas mehr bezahlen.

Nachfolgend die wichtigsten Fakten kurz und knapp für dich zusammengefasst:

XXL Fitnessmatte Ashanti von DoYourFitness

33,64 € 49,99 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 11. Dezember 2017 04:34 (MESZ)*
Unsere Bewertung

8.80/10

"Rutschfeste Matte mit sehr guter Dämpfung für wenig Geld"

▸ Bei Amazon anschauen

 

adidas Trainingsmatte Core in Schwarz

Als nächstes wollen wir dir die adidas Trainingsmatte Core in Schwarz vorstellen. Es handelt sich um eine sehr widerstandsfähige Trainingsmatte mit einer strukturierten Unterfläche.

Das sorgt für mehr Stabilität und einen besseren Halt während dem Training.

Erhältlich ist sie darüberhinaus in den Farben Schwarz und Rot. Für einen leichteren und angenehmeren Transport wird zusätzlich auch noch eine Tragetasche mit einem praktischen Tragegriff mitgeliefert.

Wie und warum sie im Fitnessmatte Test abgeschnitten hat, erfährst du im Folgenden.

Lieferung, Qualität & Verarbeitung

Die Lieferung erfolgt über Amazon Prime relativ zügig. Du kannst mit der Lieferung innerhalb von 1 Tag rechnen.

Die adidas Trainingsmatte Core in Schwarz wurde für Bodenübungen, Entspannungsübungen und intensive Workouts ausgelegt. Und das merkt man auch hinsichtlich der Qualität.

Insgesamt macht sie einen sehr widerstandsfähigen Eindruck. Insbesondere wenn man etwas härter auf der Fitnessmatte trainieren möchte, ist diese Eigenschaft Gold wert.

Wenn man sie zum ersten Mal in den Händen hält wirkt sich darüberhinaus sehr weich und angenehm.

Darüberhinaus konnten wir während dem Fitnessmatte Test keine unangenehmen Gerüche feststellen. Dadurch kann man sofort mit ihr trainieren und muss sie nicht erst auslüften.

Ist sie für das regelmäßige Training geeignet?

Während dem Training verrutscht die Matte nicht. Dadurch ist stets ein stabiler Halt gewährleistet. Gerade bei intensiveren und schnelleren Übungen ist diese Eigenschaft besonders wichtig. Auch für Sit-Ups ist sie bestens geeignet.

Viele nutzen die adidas Trainingsmatte Core in Schwarz bspw. auch zusammen mit der Freeletics App. So hat man während dem Training stets weinen weichen aber dennoch rutschfesten Untergrund.

Wer möchte kann sie problemlos auch draußen benutzen. Selbst wenn die Wiese feucht oder nass ist, bietet die adidas Fitnessmatte einen sehr guten Schutz während dem Workout.

Auch bei hartem Untergrund schützt die Matte deinen Körper ausreichend. Selbst nach einem intensivem Training bspw. mit einem Springseil und passenden Boxschuhen verschwinden die Abdrücke bereits nach kurzes Zeit wieder. Sie hat demnach keinen Memory-Effekt.

Allerdings haben wir im Test festgestellt, dass Dreck und auch Fusseln auf der Trainingsmatte haften bleiben. Diese lassen sich aber mit einigen Handschlägen wieder mühelos entfernen. Generell lässt sie sich mit etwas Wasser und einem Tuch auch einfach wieder säubern.

Nach dem Training kann man sie anschließend bequem in der mitgelieferten Transporttasche transportieren.

Alles in allem eignet sich die adidas Trainingsmatte Core in Schwarz auf jeden Fall für ein regelmäßiges Training.

Das offizielle Bild zur adidas Trainingsmatte Core in Schwarz

Und so sieht das Produkt aus:

adidas Trainingsmatte Core in Schwarz

Fitnessmatte Test: Unser Fazit

Bei der adidas Trainingsmatte Core in Schwarz handelt es sich um eine hochwertige Fitnessmatte für gehobene Ansprüche.

Sie kann sowohl drinnen als auch draußen eingesetzt werden. Wer noch keine Fitnessmatte hat, der kann bei diesem Modell auf jeden Fall zuschlagen. Lediglich, dass sie etwas schneller dreckig wird, könnte bei diesem Modell negativ ausgelegt werden.

Wir können sie daher empfehlen wenn man nicht soviel Geld ausgeben möchte und dennoch Wert auf Markenqualität legt.

Von uns gibt es daher auch eine klare Kaufempfehlung. Nachfolgend noch die wichtigsten Details für dich zusammengefasst:

adidas Trainingsmatte Core in Schwarz

34,64 € 39,95 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 11. Dezember 2017 04:34 (MESZ)*
Unsere Bewertung

8.70/10

"Hochwertige Trainingsmatte welche leicht dreckig wird"

▸ Bei Amazon anschauen

 

AIREX Gymnastikmatte Coronella in Blau

Als letztes im Fitnessmatte Test wollen wir dir die AIREX Gymnastikmatte Coronella in Blau vorstellen. Die Gymnastikmatte ist insgesamt in 4 verschiedenen Farben verfügbar. Dazu zählen.

  • Blau
  • Grün
  • Rot
  • Blau

Die Farben unterscheiden lediglich die Optik und wirken sich nicht auf die Abmessungen oder die Dicke der Matte aus.

Lieferung, Qualität & Verarbeitung

Auch die AIREX Gymnastikmatte Coronella wird relativ zügig geliefert. So kannst du sie bereits nach einem Tag in den Händen halten. Allerdings ist sie auch ähnlich wie die Pallid Falcon Fitnessmatte, relativ teuer.

Wenn sie dann aber mal bei einem angekommen ist, macht sie einen relativ hochwertigen Eindruck. Sie kann ohne Probleme ein- und ausgerollt werden. Auch ist sie mit 1,5 cm verhältnismäßig dick. Dadurch hat man stets einen weichen Untergrund der auch auf einem härteren Boden angenehm wirkt.

Auf der Haut wirkt die Gymnastikmatte sehr angenehm und weich. Gerade wenn man an der Haut etwas empfindlicher ist, ist diese Eigenschaft Gold wert.

Selbst bei punktuellen Belastungen wurden keine dauerhaften Verformungen festgestellt. Das Material dehnt sich selber wieder aus.

Darüberhinaus riecht die Matte auch nicht nach unangenehmen chemischen Gerüchen.

Ist sie für das regelmäßige Training geeignet?

Während dem Fitnesstraining bleibt die Gymnastikmatte stets auf ihrer Position liegen. Denn sie verrutscht durch die Bodenbeschichtung nicht. Das macht das Training natürlich insgesamt sehr angenehm.

Bei vielen günstigen Matten muss man (besonders auf glattem Parkett) die Matte immer wieder zurechtrücken. Bei diesem Modell ist das überhaupt nicht der Fall.

Dadurch, dass das Material auch relativ weich ist, ist es zusätzlich auch gelenkschonend. Insbesondere Hüftübungen sind dadurch wesentlich angenehmer.

Auch beim Training merkt man, dass sie relativ gut isoliert ist. Selbst wenn man auf harten und kalten Beton trainiert, dringt so gut wie keine Wärme nach außen. Gerade bei Sitzübungen bleiben dadurch der Po und der Bereich der Blase angenehme warm. Personen mit einem Hang zu Blasenentzündungen werden den Vorteil schnell zu schätzen wissen.

Darüberhinaus wird sie durch das Training auch so gut wie gar nicht dreckig. Hier hat sie bspw. einen entscheidenden Vorteil gegenüber der adidas Trainingsmatte.

Video zur Gymnastikmatte

Nachfolgend noch das passende Video zur AIREX Gymnastikmatte Coronella in Blau. Hier wird sie nochmal ausführlich dargestellt und gezeigt. Auch wird hier nochmal auf die Dämpfungseigenschaften eingegangen.

Das gesamte Video dauert gerade mal 42 Sekunden. Reinschauen lohnt sich daher:

Das offizielle Bild

Und so sieht die AIREX Gymnastikmatte Coronella aus:

AIREX Gymnastikmatte Coronella in Blau

Fitnessmatte Test: Unser Fazit

Die AIREX Gymnastikmatte Coronella ist zwar teuer, aber von der Qualität  sehr hochwertig. Nicht nur die Dämpfungseigenschaften überzeugen, sondern auch die Verarbeitung dieser Trainingsmatte. Wir können sie daher allen empfehlen die viel Wert auf eine hochwertige Qualität und Verarbeitung legen.

Hier noch die wichtigsten Fakten aus dem Fitnessmatten Test kurz und knapp für dich zusammengefasst:

AIREX Gymnastikmatte Coronella in Blau

74,13 € 89,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 11. Dezember 2017 04:34 (MESZ)*
Unsere Bewertung

8.60/10

"Große und dicke Fitnessmatte zu einem höheren Preis"

▸ Bei Amazon anschauen

Ähnliche Beiträge