Skip to main content

Boxschuhe Test | 6 Boxstiefel für Damen & Herren unter 110 € im Vergleich

In diesem Boxschuhe Test stellen wir dir 6 Boxstiefel für Damen und Herren unter 110 Euro vor. Wir zeigen dir hier Boxstiefel unterschiedlicher Marken. Dazu gehören Everlast, Lonsdale, ASICS, Puma und adidas Boxschuhe. Schritt für Schritt zeigen wir dir warum sich der Kauf lohnen kann und für wen sich die Modelle eignen.

Wir wollen dir so bei deiner Kaufentscheidung helfen. Denn wir wissen selber wie schwer es manchmal sein kann das richtige Paar Boxschuhe zu finden. Denn die Vielzahl an unterschiedlichen Produkten erschlägt einen häufig.

Daher haben wir uns in diesem Boxschuhe Test auf die besten Modelle beschränkt und diese entsprechend bewertet. Dadurch soll es dir leichter fallen eine Kaufentscheidung zu fällen.

 

Der große Boxschuhe Vergleich

Nachfolgend findest du unsere große Vergleichstabelle. Hier sind alle Boxschuhe aufgelistet die wir für dich getestet haben. So kannst du dir schon mal vorab einen ersten Überblick verschaffen.

123456
adidas Boxschuhe Box Rival II Vergleichssieger adidas Boxschuhe Box Hog Preis-/Leistungs-Sieger Lonsdale Boxschuhe Swift für Herren ASICS Boxschuhe Snapdown Puma Boxschuhe Eskiva Hi für Damen Everlast Boxschuhe 8002 Lo Top Boxing Boot
Modell adidas Boxschuhe Box Rival IIadidas Boxschuhe Box HogLonsdale Boxschuhe Swift für HerrenASICS Boxschuhe SnapdownPuma Boxschuhe Eskiva Hi für DamenEverlast Boxschuhe 8002 Lo Top Boxing Boot
Preis

109,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:29 (MESZ)*

69,50 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:29 (MESZ)*

69,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:29 (MESZ)*

45,59 € 69,99 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:29 (MESZ)*

54,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:29 (MESZ)*

99,95 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:29 (MESZ)*
Unsere Bewertung

9.8/10

"Die besten Boxstiefel für das Training, Sparring und den Wettkampf"

9.4/10

"Sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis mit kleineren Schwächen"

9.2/10

"Guter Boxschuh der sich dem Fuß anpasst"

9/10

"Für das regelmäßige Boxtraining in Ordnung"

8.8/10

"Solide Boxschuhe für Damen"

8.8/10

"Solider Boxschuh für regelmäßiges Boxtraining und Sparring"

AußenmaterialMesh KonstruktionMesh-ObermaterialSynthetikAtmungsaktives ObermaterialLederRindsleder
Verschiedene Größen verfügbar
Größen4636 bis 50339,5 bis 4536 bis 4238 bis 46
ProfilFlachprofil / GummiFlachprofil / GummiGummisohleFlachprofil / GummiFlachprofil / GummiRillengummiaußensohle
FarbeSchwarz / NeongelbSchwarz / WeißSchwarz / GrauSchwarz / WeißSchwarz / WeißSchwarz / Weiß
Für Training geeignet?
Für Sparring geeignet?
Für Wettkampf geeignet?
Vorteile
  • Sehr leichtes Material
  • Rutschfeste Sohle
  • Für schnelle und seitliche Bewegungen
  • Eng geschnitten
  • Top Qualität und Verarbeitung
  • Angemessen leicht
  • Liegen eng am Fuß
  • Auch für Gewichtheber geeignet
  • Harte flache Sohle
  • Knöchelfixierung
  • Sehr gutes Preis / Leistungsverhältnis
  • Passt sich dem Fuß an
  • Sehr bequem
  • Tolles Design
  • Schnelle Lieferung
  • Guter Halt
  • Stabiles Fußbett
  • Sehr bequem beim Training
  • Für breite Füße
  • Gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • Wildleder Einsätze
  • Sehr weiches Leder
  • Tolle Verarbeitung
  • Sehr bequem
  • Günstiger Preis
  • Sehr weich
  • Passt sich dem Fuß an
  • Schickes Design
  • Markenprodukt
Nachteile
  • Nichts auszusetzen
  • Nicht die beste Stützfunktion
  • Nicht in allen Größen verfügbar
  • Nichts auszusetzen
  • Nicht für den Wettkampf geeignet
  • Etwas teurer
Preis

109,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:29 (MESZ)*

69,50 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:29 (MESZ)*

69,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:29 (MESZ)*

45,59 € 69,99 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:29 (MESZ)*

54,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:29 (MESZ)*

99,95 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:29 (MESZ)*
▸ Preis bei Amazon prüfen▸ Bei Amazon anschauen▸ Preis bei Amazon prüfen▸ Preis bei Amazon prüfen▸ Preis bei Amazon prüfen▸ Preis bei Amazon prüfen

Weiter unten findest du die entsprechenden detaillierten Produktbericht e. Hier gehen wir nochmal wesentlich ausführlicher auf die jeweiligen Modelle ein.

In dem Boxschuhe Test zeigen wir dir die Qualität und Verarbeitung. Auch gehen wir darauf ein wie sie sich beim Boxtraining bewehrt haben. Zudem erfährst du ob sie sich bspw. auch für das Training am Boxsack, dem Boxdummy oder am Punchingball eignen.

So bekommst du schnell ein Gefühl dafür, ob es die richtigen Boxstiefel für dich und deine Bedürfnisse sind.

 

Wie haben wir die Boxstiefel getestet?

Wir haben die Boxschuhe wirklich in der Praxis getestet. Das soll dir den bestmöglichen Überblick über die Modelle geben. Dafür sind wir mit den Stiefeln in den Ring gestiegen und haben sie bspw. beim Sparring getestet.

Denn nur so kann man wirklich herausfinden ob sie für den jeweiligen Einsatz tauglich sind oder ob man besser auf ein anderes Modell ausweichen sollte. Wichtig während dem Boxschuhe Test war uns auch die Stabilität in den Boxschuhen.

Für den Test haben wir uns daher u.a. folgende Fragen gestellt:

  • Ist ein stabiler Halt in den Boxschuhen gewährleistet?
  • Sind die Boxstiefel atmungsaktiv?
  • Sind die Boxschuhe leicht oder schwer vom Gewicht?
  • Handelt es sich um ein flaches Profil?
  • Wie steht es um das Preis- / Leistungsverhältnis?
  • Lassen sie sich gut an- und wieder ausziehen?
  • Liegen sie eng am Fuß?
  • Sind sie evtl. zu eng?

Die Ergebnisse dazu haben wir natürlich schriftlich festgehalten und mit in die Gesamtnote einfließen lassen. Die Gesamtnote am Ende hilft dir so alle 6 Modelle miteinander zu vergleichen.

 

Worauf kommt es wirklich an wenn man Boxschuhe kaufen will?

Wenn man Boxschuhe kaufen will solltest du dir erst mal überlegen für welchen Einsatz sie geeignet sein sollten. Hier einige Anregungen:

  1. Möchtest du die Boxschuhe auch beim normalen Training also bspw. an der Boxbirne verwenden?
  2. Sollen Sie für das Sparring geeignet sein?
  3. Willst du sie später mal im Wettkampf benutzen?

Das Einsatzgebiet ist dabei stets entscheidend. Nach diesem Kriterium solltest du deine Boxstiefel auch auswählen. Natürlich ist auch das Oberflächenmaterial wichtig.

Leder ist bspw. sehr robust aber lange nicht so leicht wie Mesh-Gewebe. Durch leichtere Boxstiefel kannst du dich nämlich auch freier bewegen. Da ist auch der wesentliche Unterschied zu den hier vorgestellten Puma und adidas Boxschuhen.

Natürlich ist auch entscheidend wie hoch die Boxstiefel sind. Umso höher sie sind umso stabiler ist dein Halt. Wenn sie bspw. nur bis zum Knöchel ragen kann es passieren, dass du beim Sparring umknickst und deine Sehne verletzt. Achte daher darauf, dass sie hoch genug sind und du sie entsprechend deinem Einsatzgebiet auswählst.

Natürlich spielt auch der Preis eine Rolle wenn du Boxschuhe kaufen willst. Oftmals ist es nämlich so, dass wenn du dich für sehr günstige Modelle entscheidest du qualitativ einige Mängel in Kauf nehmen musst. Auch kommt es aufgrund des Kunststoffes meistens schneller zu Schweißfüßen.

Hier lohnt es sich manchmal einfach etwas mehr zu investieren. Die Gefahr, dass du nach kurzer Zeit wieder ein zweites Paar Boxschuhe kaufen musst, sinkt dadurch in vielen Fällen. Natürlich kannst du auch Glück haben, aber bei Boxstiefeln ist dies eher selten der Fall.

 

adidas Boxschuhe Box Rival II im Test

Als erstes wollen wir dir die adidas Box Rival II vorstellen. Sie Farbe der Stiefel ist Schwarz bzw. Neon Gelb mit weißen adidas Streifen. Dadurch fallen sie natürlich enorm auf beim Training. ;)

Im Boxschuhe Test gehen wir darauf ein was die Boxstiefel auszeichnet und für wen sich der Kauf lohnen kann. So bekommst du schnell einen guten Überblick.

Das offizielle Bild der adidas Boxschuhe Box Rival II

Und so sieht das Produkt aus:

adidas Boxschuhe Box Rival II

Lieferung, Qualität & Verarbeitung

Bei diesem Paar werden zusätzlich noch Versandkosten berechnet. Allerdings werden sie dafür auch innerhalb von 2 bis 3 Tagen an deine Adresse geliefert.

Bei diesem Modell handelt es sich um halbhohe Boxstiefel. Achte bei der Bestellung unbedingt darauf, dass sie etwas kleiner ausfallen. Du solltest die Boxstiefel daher direkt eine Nummer größer bestellen.

Was uns beim Auspacken sofort gefallen hat ist, dass sie über ein sehr schickes Design verfügen. Das Neon Gelb und Schwarz wirkt sehr modern und frisch.

Wenn man sie zum ersten Mal in den Händen hält dann merkt man sofort, dass die adidas Boxschuhe Box Rival II sehr leicht sind. Diese Eigenschaft ist bei Boxstiefeln besonders wichtig.

Denn dadurch fällt dir die Beweglichkeit auch wesentlich leichter und du bist im Wettkampf viel agiler.

Bei der Sohle handelt es sich um ein flaches Profil und sie besteht nahezu vollständig aus Gummi. Darüber hinaus wurde eine Struktur in die Boxschuhe eingearbeitet. Das verbessert zudem die Stabilität.

Eigenschaften beim Training

Wenn man sie das erste Mal beim Training anzieht merkt man sofort, dass sie sehr eng geschnitten sind. Dadurch liegen sie natürlich auch unmittelbar an den Füßen.

Das atmungsaktive Mesh-Gewebe sorgt beim Training außerdem dafür, dass du nicht so stark schwitzt. Deine Füße sind stets gut belüftet ohne, dass du dabei den Schutz der Füße durch das Außenmaterial vermisst.

Dadurch, dass die adidas Boxschuhe so eng geschnitten sind, kannst du auch sehr schnellen und vor allem seitlichen Bewegungen nachgehen.

Wenn du die richtige Schrittkombination nach und nach trainierst kannst du dir so einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil verschaffen. Mit den Boxstiefeln hast du auf jeden Fall die Möglichkeit dem Gegner schneller auszuweichen.

Durch das wirklich leichte Material spürst du sie während dem Training kaum an den Füßen. Dadurch kannst du dich voll und ganz auf deinen Gegner konzentrieren.

Video zu den Boxschuhen

In dem nachfolgenden Video werden die adidas Boxschuhe Box Rival II genauer gezeigt. So kannst und dir einen noch besseren Eindruck verschaffen. Das Video geht 1 Minute und 7 Sekunden und zeigt unkommentiert die Schuhe. Schau einfach mal rein:

Boxschuhe Test Fazit

Alles in allem handelt es sich bei den adidas Boxschuhen Box Rival II um hochmoderne Boxschuhe die sich für alle eignen die den Boxsport und das Boxtraining wirklich ernst nehmen. Sie eignen sich sowohl für das normale Training, das Sparring und den Wettkampf. Darüberhinaus sehen sie auch noch gut aus.

Aus dem Grund haben wir die adidas Boxschuhe Box Rival II im Boxschuhe Test auch zum Vergleichssieger ernannt. Nachfolgend findest du die wichtigsten Fakten kurz und knapp für dich zusammengefasst:

Vergleichssieger adidas Boxschuhe Box Rival II

109,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:29 (MESZ)*
Unsere Bewertung

9.8/10

"Die besten Boxstiefel für das Training, Sparring und den Wettkampf"

▸ Preis bei Amazon prüfen

 

adidas Boxschuhe Box Hog im Test

Als nächstes wollen wir dir die adidas Boxschuhe Box Hog vorstellen. Es handelt sich dabei um einen sehr beliebten Boxstiefel der sich bei vielen Boxern über Jahre durchgesetzt hat. Welche Vor- und welche Nachteile er hat, erfährst du im Folgenden.

Das offizielle Bild der adidas Boxschuhe Box Hog

Und so sieht das Produkt aus:

adidas Boxschuhe Box Hog

Lieferung, Qualität & Verarbeitung

Geliefert werden die adidas Boxschuhe Box Hog sehr schnell. Innerhalb von 2 bis 3 Tagen kannst du mit ihnen rechnen.Verfügbar sind sie in den Größen 36 bis 50. Hier sollte eigentlich sowohl für Herren als auch für Damen die passende Größe dabei sein.

Die Sohle ist komplett flach und besteht zudem aus Gummi. Es handelt sich dabei um ein sogenanntes Flachprofil.

Für den Boxsport gewährleistet dieses dir die nötige Stabilität während dem Training. Du kannst dich dadurch freier und vor allem präziser bewegen.

Die Struktur in der Gummisohle sorgt außerdem dafür, dass du auf glatten Turnhallenböden nicht so einfach wegrutschen kannst. So hast du stets einen sicheren Halt.

Darüberhinaus wirkt der komplette Boxstiefel sehr hochwertig verarbeitet. Die Nähte sitzen genau dort wo sie sitzen sollen und sind präzise eingearbeitet worden.

Selbst nach vielen Wochen des harten Trainings konnten wir im Boxschuhe Test keinerlei Verschleißerscheinungen feststellen.

Eigenschaften beim Training der adidas Boxschuhe

Beim Training selber wirken sie sehr leicht und liegen dadurch angenehm an den Füßen. Man kann sich dadurch, dass wesentlich besser und schneller bewegen als wenn man typische Turnschuhe trägt.

Auch liegen sie durch die Schnürung sehr eng an den Füßen. Dadurch hast du die volle Kontrolle über deine Füße und kannst die Beinarbeit voll und ganz ausschöpfen.

Du kannst sie natürlich auch aufgrund der flachen Sohle für das Langhanteltraining benutzen. Dadurch hast du einen noch besseren Halt.

Durch die Knöchelfixierung ist der Stand beim Sparring wesentlich stabiler. Auch bei Kniebeugen bzw. beim Kreuzheben hast du einen besseren und sicheren Stand.

Video zu den Boxschuhen

In dem nachfolgenden Video werden die adidas Boxschuhe Box Hog auf Englisch vorgestellt.

Das gesamte Video geht 1 Minute und 39 Sekunden. Dadurch kannst du dir einen noch besseren Eindruck vor dem Kauf verschaffen. Einfach mal reinschauen lohnt sich.

Boxschuhe Test Fazit

Wer sehr gute Boxstiefel zu einem super Preis- / Leistungsverhältnis sucht, der wird mit den adidas Boxschuhen Box Hog nicht viel falsch machen. Sie sind von der Verarbeitung her ausgezeichnet und auch beim Training sorgen sie für mehr Stabilität und Sicherheit.

Zudem ist der Verschleiß insgesamt sehr gering. Wir können sie daher auf jeden Fall weiterempfehlen.

Daher haben wir sie auch zum Preis- / Leistungs-Sieger gewählt.

Preis-/Leistungs-Sieger adidas Boxschuhe Box Hog

69,50 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:29 (MESZ)*
Unsere Bewertung

9.4/10

"Sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis mit kleineren Schwächen"

▸ Bei Amazon anschauen

 

Lonsdale Boxschuhe Swift für Herren im Test

Als nächstes wollen wir dir die Lonsdale Boxschuhe Swift für Herren vorstellen. Im Boxschuhe Test gehen wir auf die wichtigsten Eigenschaften wie Stabilität, Qualität, Verarbeitung und das Verhalten beim regelmäßigen Training ein.

Das soll dir bei deiner Kaufentscheidung helfen um die richtige Wahl zu treffen.

Das offizielle Bild der Lonsdale Boxschuhe Swift für Herren

Und so sieht das Produkt aus:

Lonsdale Boxschuhe Swift für Herren

Lieferung, Qualität & Verarbeitung

Geliefert werden die Lonsdale Boxschuhe Swift wie fast alle Boxschuhe sehr zügig. In der Regel dauert es drei Tage bis die Boxschuhe bei dir ankommen.

Sie bestehen aus synthetischem Material bzw. aus PU-Leder. Anders als die bereits vorgestellten adidas Boxschuhe verfügen sie nicht über eine Mesh-Konstruktion. Dadurch sind die insgesamt weniger luftdurchlässig.

Das wiederum führt dazu, dass man schneller in den Boxstiefel schwitzt.

Allerdings verfügen sie am oberen Ende über einen Klettverschluss. Dieser sorgt natürlich für zusätzliche Stabilität beim Boxtraining.

Gut hat uns gefallen, dass die Optik sehr modern wirkt und man ihn theoretisch auch außerhalb der Box-Halle tragen kann.

Die Sohle besteht zudem aus hochwertigem Gummi. Diese sorgt dafür, dass bei den oftmals glatten Turnhallenböden nicht so einfach wegrutschen kannst.

Insgesamt macht er auf uns von der Verarbeitung Qualität her einen guten Eindruck.

Eigenschaften beim Training

Dank der Einheitsgröße sitzen die Boxstiefel wirklich super an den Füßen während dem Training. Sie sind nicht zu eng und auch nicht zu locker.

Während der Trainingseinheiten wirken sie insgesamt sehr bequem. So kann man sich voll und ganz auf seinen Gegner konzentrieren, ohne dass man sich von seinen eigenen Boxschuhen gestört fühlt.

Die Gummisohle unterhalb der Schuhe sorgt zudem stets für einen stabilen Halt. So rutscht man auch bei glatten Turnhallenböden nicht so einfach weg.

Dank der Struktur auf der Sohle der Boxschuhe wird der „Grip“ zusätzlich verstärkt. Auch dadurch, dass die Stiefel über die Knöchel ragen hat man stets einen stabilen und sicheren Halt. Insbesondere bei schnellen Kombinationsschlägen hat man somit ein sicheres Gefühl.

Alles in allem sind sie für das regelmäßige Boxtraining und das Sparring auf jeden Fall geeignet.

Video zu den Boxschuhen

Das nachfolgende Video zeigt dir die Boxschuhe in bewegten Bildern. So kannst du dir einen besseren Eindruck verschaffen. Insgesamt dauert das Video 10 Sekunden. Schau daher einfach mal rein:

Boxschuhe Test Fazit

Alles in allem handelt es sich bei den Lonsdale Boxschuhe Swift für Herren um eine gute Alternative zu den adidas Box Hog Boxschuhen. Allerdings sind die adidas Box Hogs von der Verarbeitung und Qualität noch ein wenig wertiger. Zudem sind diese auch günstiger.

Dennoch kann man mit den Lonsdale Boxschuhen auch sehr gut trainieren. Vor allem beim Sparring sorgen sie durch die verstärkte Gummisohle für zusätzlichen Halt. Auch liegen sie insgesamt sehr angenehm an den Füßen und sorgen stets für eine gute Stabilität.

Auch das Design grenzt sich von „herkömmlichen“ Boxstiefeln ab. Wer also noch auf der Suche nach einer modernen Variante ist, der wird mit den Lonsdale Boxschuhen nicht viel falsch machen.

Lonsdale Boxschuhe Swift für Herren

69,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:29 (MESZ)*
Unsere Bewertung

9.2/10

"Guter Boxschuh der sich dem Fuß anpasst"

▸ Preis bei Amazon prüfen

 

ASICS Boxschuhe Snapdown im Test

Als nächstes wollen wir dir die ASICS Boxschuhe Snapdown vorstellen. Dabei handelt es sich um schwarze Boxschuhe die wir ausführlich getestet haben.

Sie gibt es in vielen verschiedenen Größen. Du bekommst sie in den Größen zwischen 39,5 und 45. Ob sie sich für uns bewährt haben, erfährst du im Folgenden.

Das offizielle Bild der ASICS Boxschuhe Snapdown

Und so sieht das Produkt aus:

ASICS Boxschuhe Snapdown

Lieferung, Qualität & Verarbeitung

Geliefert werden die ASICS Boxschuhe innerhalb von wenigen Tagen. Wenn man sie zum ersten Mal in den Händen hält merkt man sofort, dass sie insgesamt sehr leicht sind.

Das liegt vor allem an dem luftdurchlässigen und atmungsaktiven Obermaterial.

Was uns gut gefallen hat ist, dass die Schnürungen am oberen Ende (also im Knöchelbereich) asymmetrisch sind. Das führt zu einem besseren Halt im Schuh. Die Stabilität wird dadurch insgesamt verbessert.

Die integrierte Sohle besteht aus Gummi. Darüberhinaus wurde sie mit einem rutschfesten Profil ausgestattet.

Die einzelnen Kontaktpunkte innerhalb der Sohle sorgen für eine bessere und präzisere Fixierung auf dem Boden. So kannst du die jeweiligen Punkte sehr genau anvisieren und du bist dadurch agiler.

Durch die Punkte kannst du auf den jeweiligen Punkten zusätzlich nicht so schnell verrutschen. Gerade beim Training am dynamischen Punchingball oder dem Boxdummy muss nämlich man schnell reagieren.

Ein stabiler Halt daher beim Schlagen ist für den Erfolg ausschlaggebend.

Auch liegt der Fuß im Fußbett sehr angenehm. Insgesamt ist es sehr bequem, sodass man sich nicht von Nähten oder anderen Dingen gestört fühlt.
Darüberhinaus sind sie vorne an der Fußspitze etwas breiter als die adidas Box Hog Boxschuhe. Insbesondere Personen mit sehr breiten Füßen werden sich mit diesem Modell wesentlich wohler fühlen.

Wir empfehlen darüberhinaus die Boxstiefel eine Nummer größer zu bestellen. Denn sie fallen in der Regel etwas kleiner aus. Dadurch gehst du beim Boxtraining auf Nummer sicher, dass diese auch passen.

Was uns auch gut gefallen hat ist, dass sie über ein relativ schickes Design verfügen.

Darüberhinaus sind sie für das tägliche Training konzipiert worden. Trotz des leichten Materials sind sie dennoch robust und stabil. So halten sie vielen Stunden beim Training problemlos stand.

Zudem konnten wir bei der ersten Begutachtung keinerlei Schäden oder Materialfehler feststellen. Alles wurde sauber und präzise verarbeitet bzw. vernäht.

Eigenschaften beim Training

Auch für das regelmäßige Training machen die Boxschuhe einen guten und soliden Eindruck. Sie liegen feste an den Füßen und vermitteln einem Stabilität und Sicherheit.

Insbesondere wenn man über sehr breite Füße verfügt, wird man den „Freiraum“ im vorderen Fußbereich zu schätzen wissen. Sie können sowohl für das Boxen als auch für das Krav Maga eingesetzt werden.

Auch über einen längeren Zeitraum verfügen sie über einen optimalen Tragekomfort. Hier stört in dem Boxschuh nichts und man kann sich voll und ganz auf das Training konzentrieren.

Video zu den Boxschuhen

Nachfolgend werden die ASICS Boxschuhe kurz vorgestellt. Das Video geht 42 Sekunden und ist auf Englisch gefilmt. Du kannst dir so einen noch besseren Eindruck verschaffen. Denn Videos sagen bekanntlich mehr als Bilder. Schau einfach mal rein:

Boxschuhe Test Fazit

Alles in allem handelt es sich bei den ASICS Boxschuhen Snapdown um eine gute Alternative zu den adidas Boxschuhen wenn man über breite Füße verfügt. Sie liegen aber dennoch eng an ohne dabei zu stören.

Vor allem für den vorderen Bereich gilt dies. Wer regelmäßig bzw. mehrmals wöchentlich zum Training geht und einen soliden Boxschuh sucht der wird mit dem ASICS Modell nicht viel falsch machen.

Wir können sie empfehlen wenn man nicht ganz soviel Geld ausgeben möchte und wert auf ein solides Preis- / Leistungsverhältnis liegt. Sie sind nämlich die günstigsten hier vorgestellten Boxschuhe.

Nachfolgend findest du die wichtigsten Informationen zu den ASICS Boxschuhen für dich zusammengefasst:

ASICS Boxschuhe Snapdown

45,59 € 69,99 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:29 (MESZ)*
Unsere Bewertung

9/10

"Für das regelmäßige Boxtraining in Ordnung"

▸ Preis bei Amazon prüfen

 

Puma Boxschuhe Eskiva Hi für Damen im Test

Als nächstes stellen wir dir die Puma Boxschuhe Eskiva Hi für Damen vor. Sie wirken auf den ersten Blick wie Boxstiefel aus den 60ern Jahren. Und tatsächlich: das Design wurde an das 60er Jahre-Boxschuh-Design angelehnt.

Den Boxschuh gibt es in den Größen zwischen 36 und 42. Also ideal für alle Frauen. Ob die Boxstiefel in unserem Boxschuhe Test gut abschneiden konnten, erfährst du im Folgenden.

Das offizielle Bild der Puma Boxschuhe Eskiva Hi für Damen

Und so sehen die Boxschuhe aus:

Puma Boxschuhe Eskiva Hi für Damen

Lieferung, Qualität & Verarbeitung

Die Lieferung erfolgt, wie immer, schnell und problemlos. Sie bestehen sowohl innen als auch außen aus echtem Leder.

Dadurch machen sie insgesamt einen sehr wertigen Eindruck. Man riecht das Leder zudem wenn man sie zum ersten Mal in den Händen hält.

Die Sohle ist wie bei allen Boxschuhen flach und sie verfügen über ein komplett flaches Profil. Dennoch sorgt das strukturierte Profil für einen besseren Halt. Insbesondere auf glatten Böden kommt es so zu mehr Stabilität.
Im Inneren verfügen die Boxstiefel über ein angenehmes Schuhbett. Darüberhinaus liegen die Boxstiefel angenehm an der Haut. Sie sorgen dadurch für noch mehr Stabilität bei schnellen Ausweichmanövern.

Die Puma Boxschuhe Eskiva Hi für Damen werden geschnürt. So kannst du selber bestimmen wie eng sie an deinen Füßen bzw. Beinen liegen sollen. Die Schnürung reicht dafür bis in den obersten Bereich.

Im hinteren Bereich wurden sie darüberhinaus noch zusätzlich verstärkt.

Das sorgt für noch mehr Stabilität beim Training. So kannst du dich voll und ganz auf deinen Gegner konzentrieren. Auch die Nähte wirken sauber verarbeitet und machen insgesamt einen positiven Eindruck.

Eigenschaften beim Training

Viele Frauen tragen die Puma Boxschuhe Eskiva Hi für Damen als modisches Accessoire. Wenn du sie zum Boxtraining tragen willst kannst du dies auch machen. Die Eigenschaften sind dafür gegeben.

Sie verfügen bspw. über eine besonders flache Sohle. Allerdings ist das Leder nicht gerade leicht. Hier sind die adidas Boxschuhe oder die ASICS Boxstiefel wesentlich leichter. Auch sind diese durch das Leder nicht so atmungsaktiv wie bspw. Boxschuhe mit einem Mesh-Gewebe.

Die Wendigkeit ist mit diesem Modell auf jeden Fall gegeben. Auch durch die relativ normale Schuhweite liegen sie gut an den Füßen an.

Dadurch kann man sich insgesamt gut mit ihnen bewegen und im entscheidenden Moment zuschlagen.

Die Gummisohle hilft dir dabei einen noch stabileren Halt zu finden. So hast du auch einen stabilen Halt selbst wenn du dich mal wirklich schnell bewegen musst.

Das offizielle Video zu den Boxschuhen

Nachfolgend das offizielle Video zu den Puma Boxschuhen Eskiva Hi für Damen. Hier werden die Boxschuhe gezeigt und du kannst dir so einen besseren Eindruck verschaffen. Da Video geht gerade mal 17 Sekunden:

Boxschuhe Test Fazit

Wer einen optischen Boxschuh haben will, der ist mit diesem Modell hier sehr gut bedient. Insbesondere als modisches Accessoire wird er häufig von vielen Frauen getragen.

Als richtigen Boxschuh kann man ihn als Anfänger ggfs. auch tragen. Aber hier gibt es im Endeffekt wesentlich bessere Modelle. Anfängern empfehlen wir bspw. immer wieder die adidas Boxschuhe Box Hog. Diese gibt es nämlich auch in der passenden Größe für Damen.

Nachfolgend alle wichtigen Daten und Fakten auf den Punkt gebracht:

Puma Boxschuhe Eskiva Hi für Damen

54,90 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:29 (MESZ)*
Unsere Bewertung

8.8/10

"Solide Boxschuhe für Damen"

▸ Preis bei Amazon prüfen

 

Everlast Boxschuhe 8002 Lo Top Boxing Boot

Als letztes wollen wir die die Everlast Boxschuhe 8002 Lo Top Boxing Boot vorstellen. Im Boxschuhe Test gehen wir auf die unterschiedlichen Eigenschaften ein. Auch findest du sie in dem offiziellen Everlast Katalog auf Seite 30.

Das offizielle Bild der Everlast Boxschuhe 8002 Lo Top Boxing Boot

Und so sehen die Boxschuhe aus:

Everlast Boxschuhe 8002 Lo Top Boxing Boot

Lieferung, Qualität & Verarbeitung

Geliefert werden die Everlast Boxschuhe COMPETITION LO-TOP SHOE sehr zügig. Innerhalb von wenigen Tagen kannst du sie bereits in den Händen halten.

Wenn man sie zum ersten Mal in den Händen hältst dann wirken sie sehr robust. Das liegt vor allem an der Kombination aus Leder und dem Mesh-Gewebe. Auf dem nachfolgenden Bild kannst du dies am besten sehen.

Im Inneren bestehen sie allerdings aus Polyester. Dadurch kann es passieren, dass man nach einem längeren Training stärker in ihnen schwitzt.

Allerdings sorgt das Mesh Gewebe auch für eine gute Belüftung. Gerade Personen die häufig und viel Schwitzen, werden diese Eigenschaft zu schätzen wissen.

Wenn man ihn zum ersten Mal in den Händen hält dann wirkt er sehr leicht aber dennoch robust. Das liegt vor allem an der hochwertigen Verarbeitung.

Der Bereich der Knöchel wurde darüberhinaus noch gerippt. Dadurch werden diese zusätzlich unterstützt und man hat in den Everlast Boxschuhen einen noch besseren Halt.

Die Nähte wirken darüberhinaus sauber verarbeitet. Teilweise wurden sie sogar doppelt vernäht und extra verstärkt.

Eigenschaften beim Training

Man ist mit den Everlast Boxschuhe COMPETITION LO-TOP SHOE beim Training sehr wendig. Aber dennoch liegen sie eng an den Füßen. So kann man sich voll und ganz auf seinen Gegner konzentrieren und du kannst fokussierter angreifen.

Auch gibt dir diese Eigenschaft die nötige Sicherheit und Stabilität beim Training. Auch die Knöchelunterstützung trägt massiv dazu bei.

Boxschuhe Test Fazit

Alles in allem handelt es sich um wirklich hochwertige Boxschuhe die für ein regelmäßiges Training eingesetzt werden können. Leider sind sie etwas teurer aber dafür gibt es sie auch in vielen verschiedenen Größen.

Wir können sie weiterempfehlen wenn du noch auf der Suche nach einem wirklich robusten Paar Boxschuhe bist.

Das verwendete Leder sorgt zudem für die entsprechende Langlebigkeit. Wir können die Everlast Boxschuhe daher im Boxschuhe Test empfehlen.

Nachfolgend findest du die wichtigsten Fakten kurz und knapp auf den Punkt gebracht:

Everlast Boxschuhe 8002 Lo Top Boxing Boot

99,95 €

inkl. MwSt.Amazon.de Preis vom 17. August 2018 01:29 (MESZ)*
Unsere Bewertung

8.8/10

"Solider Boxschuh für regelmäßiges Boxtraining und Sparring"

▸ Preis bei Amazon prüfen

Ähnliche Beiträge